Mit der Einführung der Ökodesign-Richtlinie (auch ErP oder EuP genannt) hat die Europäische*Union Schritte in Richtung Energieeffizienz und Minimierung von Standby-Verlusten bei externen Stromversorgungen gemacht. Kleinleistungs-Netzteile und Ladegeräte dürfen seit 2011 im lastfreien Betrieb (Standby bzw. Leerlauf) nur noch maximal 0,3*W verbrauchen. * Diese Änderung bewirkt im Vergleich zu den früher geduldeten Verlusten alter Netzteile schon eine enorme Energieeinsparung. Der...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.