Die FFT (Fast Fourier Transform) revolutionierte die digitale Signalverarbeitung und ist sicher eine der wichtigsten Algorithmen des 20. Jahrhunderts. Sie ermöglichte neben dem Messen die effektive Kompression von Signalen und ist daher enorm wichtig für die Verarbeitung von Audio- und Video-Signalen. * Schon seit ihrer Entwicklung in den 1960er Jahren wurde nach besseren Algorithmen gesucht. Letztes Jahr gelang genau das den beiden Forschern Piotr Indyk und Dina Katabi vom MIT. Ihr...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.