-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Servos vor dem Hitzetod schützen?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Joran
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein, Germany
    Alter
    38
    Beiträge
    2

    Frage Servos vor dem Hitzetod schützen?

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    Ich bin auf ein problem gestoßen das mir Kopfschmerzen bereitet. Vor kurzem habe ich mir den Dagu 4WD Wild Thumper All-Terrain zu gelegt. Mehr aus Frust, da mein Himoto-Crawler ein gefektes Differenzial hatte und ich was gescheites wollte.
    Jedenfalls kommt dieses Chassis mit einem Midi-Size Servo für den Greifer. Der war erstmal Falsch montiert. Beim zufahren sollte er auf 180 grad gehen, aber hat schon viel früher zu gemacht und ist heiss gelaufen. Ich habe mir darauf hin einen neuen Servo gekauft und diesen richtig montiert.
    Nun meine Frage. Sagen wir ich möchte etwas greifen und fahre zu. Wenn der gegenstand etwas breiter ist als die Zange fahren möchte versucht der Servo weiter zu fahren auch wenn er das Objekt bereits hat. Kann ich das verhindern oder den Motor vor dem heisslaufen/verschmoren schützen? Gibt es eine Schaltung die bei hoher Last den Servo vom Netz nimmt?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Am einfachsten wäre ein Endschalter, der die Versorgung des Motors nur in gewünschter Richtung unterbricht (z.B. in Gegenrichtung ist er per Diode kurzgeschlossen).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Ich würde das eher versuchen, mechanisch zu lösen. Bau dem Greifer einfach ein paar Federn oder ähnliches ein, oder polstere die Greifflächen mit Schaumstoff. Dann erreicht der Servo seine Sollposition und baut trotzdem genug Kraft zum Halten auf, ohne zu überlasten.

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Joran
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein, Germany
    Alter
    38
    Beiträge
    2
    Danke für die Ideen. Ich habe mich erstmal für die Methode von Geistesblitz entschieden. Das funktioniert ohne weitere kabel und ansteuerung.

    Vielen dank.
    Schreibfehler sind zur allgemeinen Belustigung gedacht

    http://www.furryconnection.de

Ähnliche Themen

  1. Kupfer vor Oxidation schützen
    Von Der Eisvogel im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 15:45
  2. ADC vor Störung schützen
    Von DevU im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 20:46
  3. Auswerte-Elektronik vor Kurzschluss schützen
    Von Sheridan im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 11:22
  4. Atmel µC IO vor Überspannung schützen
    Von Steffen44 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 20:23
  5. ATMega128 vor dem Auslesen schützen
    Von churchi im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 13:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •