-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Servoansteuerung mit Mega8 in Assembler

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    61

    Servoansteuerung mit Mega8 in Assembler

    Anzeige

    Hallo Atmelfreaks,
    nun habe ich mich intensiv mit der PWM (Timer1) beschäftigt.
    Als letzte Aufgabe Mod3 gewählt, entspricht PWM 10Bit Phase korrekt.
    Interner Takt = 1 MHz und Teiler 8 gewählt.
    Die gemessene Periodendauer entsprach ca. 16 ms, mit dem Wert im Compare-Register OCR1AL
    konnte ich über einen Skop die Verschiebung Impuls/Pause an OC1A (PB1) gut sichtbar machen.

    Damit wäre ja die Vorraussetzung gegeben ein Servo anzusteuern.
    Ich habe mir also einen 2,4 GHz Empfänger der Fa. Jeti genommen (Sender dazu) und die Ansteuer-
    Impulse angesehen. Dabei zeigte sich folgendes:
    Die Periode lag bei 20 ms....Senderknüppel auf Stopp = Impulszeit <<ca. 1 ms
    Senderknüppel auf volle Fahrt = Impulszeit << knapp 2 ms
    Mit dem Wert im Compare-Register wäre das ja realisierbar.
    Nun meine Frage, bzw. wer hat sich damit schon mal beschäftigt:
    1. Braucht das Servo genau diese Periode von 20 ms, ich hätte z.Z. = 16ms.
    2. Ich bin im Zweifel, ob der Output PB1 es schafft, das Servo anzusteuern.
    Evtl. müßte ich eine Art von analogen Treiber nehmen.

    Wer hat sich mit sowas schon beschäftigt?

    Grüße

    Rolf

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von hegewald Beitrag anzeigen
    ... Servo anzusteuern ... Wer hat sich mit sowas schon beschäftigt
    Ziemlich viele. Goo..esuche oder noch besser: ein paar Tippser im R N - Wissen hätten Dir (und mir) Schreibarbeit erspart, denn da steht fast alles darüber.

    Zitat Zitat von hegewald Beitrag anzeigen
    ... Ich bin im Zweifel, ob der Output PB1 es schafft, das Servo anzusteuern ...
    Probiers einfach. Bei mir klappts bisher immer, tiny13, mega8/16/32/168/368/1284 . . .
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    könnte klappen hardwaretechnisch, nach der anpassung an die prog.
    ich achte dabei auf die trennung steuer-arbeitskreis, trennung via optokoppler zb 4N27, motoren mit Leistungstransistoren angefahren, also keine Störungen am IC. für manche anwendungen Schrittmotoren evtl. mit L298 Treiber IC

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von Adlerherz Beitrag anzeigen
    könnte klappen hardwaretechnisch, nach der anpassung an die prog. ... motoren mit Leistungstransistoren angefahren ...
    Aha!?!??? Mehr ?? als !. Ich versteh das "könnte" nicht, denn es geht. Problemlos. Auch die 16 ms. Ich weiß nicht, woher Deine Zweifel stammen!?

    Leistungstransistoren für Motoren? Welche Motoren? Hier ist die Rede von Servos, Modellbauservos. Die werden an ihre Versorgung angeschlossen. Direkt. Lies mal beim Aufbau von Modellbauservos nach.

    Und was bitte ist "die prog." ?
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    61
    meinen Dank für Eure Antworten! Bin aus Zeitgründen noch nicht weiter gekommen.
    Hatte die letzten Tage zwei besch. Abstürze mit Modellhubschraubern, die mich erst mal
    zum Nachdenken machten "was könnte die Ursache sein"!
    Aber ich bleib am Ball. Übrigens nehme ich ein analoges Servo, was natürlich einen
    stink normalen Motor hat. Das mit dem Optokoppler finde ich ne gute Idee.

    Grüße

    Rolf

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Servoansteuerung
    Von Zizibee im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 12:57
  2. Servoansteuerung mit Attiny 25
    Von greenkohl im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 13:39
  3. TWI/I2C für Mega8 in Assembler
    Von nOm3X im Forum Assembler-Programmierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 19:59
  4. Servoansteuerung mit C-Control 2
    Von im Forum C-Control II
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 19:26
  5. Servoansteuerung mit AVR Mega8
    Von fauldrache im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •