-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: DC/DC Wandler, Ladungspumpe, LDO für eine -12V Spannungsversorgung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    23

    DC/DC Wandler, Ladungspumpe, LDO für eine -12V Spannungsversorgung

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe ein folgendes Problem. Ich muss eine Spannungsversorgung designen für ein projekt wo analoge und digitale Bauteile verwendet werden.
    ich habe folgende Spannungen zu erzeugen:
    für analoge Versorgung:
    12V, -12V, 5V
    Digital: 5V, 3.3V

    Meine Idee war, dass ich mit 16V von einem ganz normalen Netzteil an die Platine gehe (welche Stecker waeren dazu am besten?) und von diesen 16V mir über Spannungsregler die 12V (mit einem LDO) für die analoge Versorgung, dann aus den 12V die 5V für die analoge Versorgung mache. Die 5V für die digitale Versorgung, versuche ich aus den 16V mit einem weiteren Regler zu generieren, die 3.3V aus den digitalen 5Vdann.
    Das Problem ist dann, wie kriege ich -12V her? Eine Idee waere zum Bsp. eine Ladungspumpe zu verwenden, diese macht mir dann aus 16V -12V und anschließend glaette ich die Spannung mit einem LDO (gibt es solche LDOs?). Andere Möglichkeit ist ein DC/DC Wandler.
    Die Schwierigkeit ist dabei, dass die Platine für eine ca. 100µV Messung gedacht ist, und der AD Wandler sehr sensibel ist was die Spannungsversorgung angeht. Für mich ist das das erste Projekt wo so viel Sorgfalt bei der Spannungsversorgung erforderlich ist und ich hoffe in diesem Forum (wie immer eigentlich, dafür vielen Dank!) kann mir mit Tips und Empfehlungen zu Bauteilen geholfen werden.
    Vielen Dank und mit freundlichen Grueßen, bmtil

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Was ganz wichtiges fehlt noch!
    Du gibst keine Ströme, bzw. Leistungen an!

    Gerade beim Inverter macht es einen Unterschied ob du 10mA oder 10A benötigst

    MfG Peter(TOO)

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    23
    Tut mir leid, habe ich vor lauter Aufregung vergessen.
    Ich benötige wohl maximal 200mW, also von der Sicht der Leistung aus sollten es keine Probleme geben.
    Geändert von bmtil (21.11.2013 um 11:02 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. LDO Regler gesucht
    Von Coop im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 08:53
  2. Spannungsversorgung 5V / 3,3V aus 12V?
    Von bjoerng im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 12:58
  3. Ladungspumpe für highside-treiber
    Von molleonair im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 17:10
  4. DC/DC Wandler 5V auf 12V
    Von MichlM im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 16:33
  5. DC/DC Wandler 12V/15V
    Von wanderer im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 11:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •