-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: PC netzteil umbau in auto

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    14

    PC netzteil umbau in auto

    Anzeige

    guten tag
    ich hatte volgendes vor :

    Atx netzteil umbauen auf 12 bordnetz vom auto also 12V=


    da hatte ich mir volgendes überlegt
    eigentlich müsste man nur die stelle abgreifen an der im netzteil aus den 230V~ die 12= gespeist werden dann wirds ja weiter transformiert

    glaubt ihr das wäre möglich und machbar ??

    danke

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    9

    sind garnicht 12 V

    Das wäre nur dann so einfach, wenn das Auto tatsächlich 12 V lieferte!
    Allerdings bewwegt sich die Spannung im KFZ eher so zwischen 14 und 9 V
    Allerdings gibt es schon fertige Spannungsstabilisierer für verhältnismäßig wenig Geld.
    schau zB mal hier:
    http://www.mini-itx.com/store/?c=10#p1807

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    ok wenn es auch geht wirst du vielleicht sogar eine zweite batterie einbauen können du wenn du stehst und der motor nicht an ist könnten dann auf jeden fall nach einer weile probleme mit dem starten auftauchen. Ich würde auf jeden fall vorher mal ein tests machen ob es klappt oder in einer autowerkstatt mal nachfragen.


    gruß
    patrick

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    14
    dankeschön das ganze war sowieso nur eine idee ... ich werds vlt trotzdem ma versuchen hab noch soviele alte netzteile zum verheizen ^^ *G

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.05.2004
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    444
    Mit einem normalen Netzteil wirds nicht gehen, da nicht zuerst 12V erzeugt werden und aus diesen dann die anderen Spannungen. Es ist vielmehr so, daß die Netzspannung gleichgerichtet wird, mit höherer Frequenz zerhackt und einem Trafo zugeführt wird, der dann mehrere Sekundärwicklungen für die verschiedenen Spannungen hat. Über eine Rückmeldung wird die Art des Zerhackens noch gesteuert, so daß die Hauptspannung über diesen Weg geregelt wird. Die anderen Spannungen laufen mit bzw. werden auf der Sekundärseite noch nachgeregelt. Soweit mal etwas schlampig ein Schaltnetzteil erklärt.

    Übrigens: Bitte nichts auf der gleicherichteten 230V-Seite abgreifen, sonst greift der Sensenmann Dich ab!

    Es gibt allerdings auch Netzteile für die superleisen Mini-PCs, die gehen aus verschiedenen Gründen folgenden Weg: Ein externes Netzteil produziert 12V, und ein weiteres Netzteil im Gehäuse macht daraus die anderen Spannungen. Hier hast Du Glück.

    Übrigens werden genau solche zweigeteilten Netzteile für die Versorgung von kleinen Mainboards aus 12V angeboten: www.mini-itx.com.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    @toemchen hat Recht, irgendwas an die 12V Seite anzuhängen wäre Schwachsinn......ist ganz anders konzipiert.

    Wenn du unbedingt ein ATX umbasteln willst musst du die Primärseite neu wickeln und die PWM verstärken.

    Wird wirklich alles aus dem ATX gebraucht oder vielleicht doch nur 5 und 12 V ?

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    14
    naja ich glaub die sache hat sich eh erledigt da ich n alten laptop bekommen hab *freu* aber trotzdem danke für eure hilfe
    ich werd mir eure tipps zu herzen nehmen
    danke

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Ort
    Luzern
    Alter
    30
    Beiträge
    80
    Frage zu einem PC Netzteil:

    Kann ich mit einem PC Netzteil meine L297/l298 Schaltung problemlos mit 5V versorgen und daran für die Speisung der Stepper gleich noch 12V des Netzteils verwenden ??

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    das geht... um nen atx netzteil ohne mainboard einzuschalten musst du nur die grüne leitung am boardstecker mit masse verbinden...

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Ort
    Luzern
    Alter
    30
    Beiträge
    80
    danke für die antwort!

    und wie siehts mit einem dell netzteil aus???

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •