-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vorbestellung für Beetle Workshop Kit

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied Avatar von lumi
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Shanghai
    Beiträge
    60

    Vorbestellung für Beetle Workshop Kit

    Anzeige

    Wieder einmal Werbung für ein neues Arduino-kompatibles Board. Der Beetle (vorheriger Name Cheapduino V2) kommt pünktlich vor Weihnachten. Die Vorbestellung läuft schon und die Bestellungen bei DFRobot werden am 16. Dezember ausgeliefert.

    Was ist denn nun drin im Beetle Workshop Kit?

    Es gibt bei diesem Angebot nicht weniger als 10 Beetle Boards, 1 Erweiterungs-Shield und ein USB-Kabel für die Programmierung und das alles in einer Plastikbox.
    Ja genau, der Beetle kann jetzt direkt über USB programmiert werden, da er den Atmega32u4 verpasst bekommen hat.
    Neben den schon beim Cheapduino vorhandenen 6 E/A-Pins hat der Beetle noch zusätzliche Pins auf der Rückseite zu Löt-Pads herausgeführt. ebenso ist RX/TX auf der Rückseite verfügbar.

    Hier geht es zur Vorbestellung des Beetle Workshop Kits
    Meine Blogs: Mein Leben in China - Roboter selbst gebaut
    Mein Favorit unter den Robotern ist natürlich R2D2

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...solche minimalistischen, dabei effektive Lösungen/Umsetzungen finde ich prima - Daumen hoch !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied Avatar von lumi
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Shanghai
    Beiträge
    60
    Danke
    Deine Webseite liest sich aj auch gut, vor allem warst du 2013 ja richtig fleißig, was deine Projekte angeht. Daumen auch dafür hoch
    Meine Blogs: Mein Leben in China - Roboter selbst gebaut
    Mein Favorit unter den Robotern ist natürlich R2D2

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    451
    meiner Meinung nach schon etwas zu minimalistisch. Mit so wenig I/Os und den mMn. etwas schlecht zugänglichen Seriellen Schnittstellen machen das ganze dann wirklich nur für sehr spezielle Sonderfälle interessant.

    Ich glaube ein Paar cm größer und dafür 2x4 pins auf jeder Seite hätten nicht geschadet, oder?

    Das ist jetzt nich böse gemeint und in den falschen Hals zu bekommen.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied Avatar von lumi
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Shanghai
    Beiträge
    60
    Kein Problem robin, jeder hat ja seine eigene Meinung un d dafür werden die Sachen ja auch veröffentlicht. Rückmeldungen sind sehr wichtig.
    Es sind auf der Rückseite noch zusätzliche Pins herausgeführt, aber eben nur als Pads zum selbst anlöten.
    Aber mal ehrlich, sehr viele Projekte die nur 4 oder 5 Pins und dafür einen z. B. UNO benutzen könnten so viel kleiner ausfallen. Sicher für Sonderfälle bestens geeignet, ich z. B. habe mit diesem Chip (Prototyp) schon meinen neuen Insect Bot Mini zum Laufen gebracht. 2 Servos und einen IR_Sensor...mehr braucht es nicht. Da habe ich dann immer noch Pins frei, wenn ich z. B. einen Buzzer oder eine LED ansteuern will.
    Meine Blogs: Mein Leben in China - Roboter selbst gebaut
    Mein Favorit unter den Robotern ist natürlich R2D2

Ähnliche Themen

  1. Arduino-Workshop für Anfänger
    Von Markus_HH im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 09:49
  2. Fünf neue Workshop-Termine für CAN-Interessierte
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 16:00
  3. Solar-Kit für Kids
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 10:52
  4. Workshop & Grillen in Bremen ?
    Von Andree-HB im Forum Offtopic und Community Tratsch
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 10:43
  5. touch kit für lcd/tft oder ipad für arme...
    Von Mohikaner im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •