Forscher des NIST (National Institute of Standards and Technology) entwickelten ein neues Verfahren zur Messung der Ausgangsleistung von Lasern hoher Leistungsklassen. Hierbei wird die Tatsache ausgenutzt, dass Licht bei Reflektion eine Kraft auf den Reflektor ausübt. Folglich wird die abgestrahlte Lichtleistung dadurch gemessen, dass ein Spiegel an einer hoch auflösenden Waage befestigt ist, der das Laser-Licht reflektiert. Die Waage misst dann die Kraft, welche die Photonen auf den...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.