-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Spannungsverstärker....

  1. #1

    Unglücklich Spannungsverstärker....

    Anzeige

    Hallo,


    ich kenne mich leider in diesem Feld nicht aus aber
    dachte hier kann man mir sicher weiterhelfen.
    Ich Suche nach einem IC womit ich meine Ausgangsspannung um den Faktor
    1000 verstärken kann.

    Allerdings weiss ich nicht wo und unter was ich suchen soll...


    Also der verstärker soll mit einer Gleichspannung betrieben werden.
    Input für den verstärker ist eine Wechselspannung die sich im Bereich +/-2mV

    Als Output dann dementsprechend sollte eine Gleichspannung zwischen 0...3V wenn es mehr wird kann ich ja einen Spannungsteiler machen um es auf den bereich zu bringen.

    Ziel war es von einer Brückenschaltung die Wechselpannung zu verstärken und es in einen A/D Converter einzuspeisen.

    MfG Ryu

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Hallo
    So etwas nennt sich Operationsverstaerker (OpAmp) und kann fuer deine Bedingungen berechnet und ausgesucht werden.
    Allerdings ist ein klein wenig Erfahrung dazu noetig
    KR
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Naja Erfahrung nicht wirklich sondern mehr der Wille sich die Berechnung und den Aufbau der Schaltung anzuschauen.
    Schau dir einfach mal das hier an. Wenn du dann konkrete Fragen haben solltest dazu, kannst du ja gerne noch mal nachfragen.
    http://www.mikrocontroller.net/artic...undschaltungen
    Geändert von shedepe (31.10.2013 um 13:16 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Genau.

    Der recht gut gemachte Grundlagenartikel ueber OpAmps zeigt doch deutlich was fehlt:

    Erfahrung !

    Kein Wort ueber Rauschen und Offsetspannung.
    Recht wichtig sind bei den Parametern auch Stabilitaet und Schwingneigung,
    Leitungsfuehrung und Guarding.
    LM741 oder LF072 etz.

    Bei den genannten Parametern entscheiden diese Faktoren ueber Sieg oder Niederlage

    KR
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Hätte ein Grundlagenartikel soetwas drin, würde man damit Einsteiger auch nur erschlagen. Wenn man es genau wissen will kann man immernoch im Tietze Schenk oder ähnlichem nachschlagen.
    @Ryiuchi Wenn du noch die Frequenz deines Eingangssignals nennst könnte man auch noch konkreter hinsichtlich der Auswahl des OpAmp Typens werden.

    PS. In dem Artikel ist weiter unten auch einige weiterführende Literatur verlinkt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 16:37
  2. Strom-Spannungsverstärker belasten
    Von Ausbilder 'Durchdrücker' im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 14:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •