-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PWM Signal funktioniert nicht richtig am rs-2 von modelcraft, hilfe

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    18

    PWM Signal funktioniert nicht richtig am rs-2 von modelcraft, hilfe

    Anzeige

    Hallo liebes Forum,

    Ich habe eine analoge Schaltung zur Sonnennachführung gebaut. Diese besteht aus 2 LDRs die den stand der Sonne ermitteln (als Spannungsteiler gebaut), diese gehen zu einem Komparator,dessen Ausgang weiter zu einem Widerstand und einer Zehnerdiode. Desweiteren Sorgen 2 Timer (NE555) für die richtigen PWM Signale. Der 1. Timer gibt alle 20ms einen Impuls auf den Trigger des 2. Timers. Der 2. Timer gibt dann alle 20ms eine Pulsweiter von 1,2ms bis 2,2ms aus, dieses Signal bekommt dann der Motor.

    Mein problem: Theoretisch kann der Motor mit Pulsweiten von 0,4ms bis 2,4ms angesteuert werden (Das ist ein Wendekreis von ca. 40° - 300°). Um eine Sonnennachführung zu realisieren brauche ich 180° (also im Wendekreis von ca. 90° bis 270°). Der Motor dreht sich aber nur um 90° (also im Wendekreis von ca. 120° bis 210°).
    Ich habe mich hier belesen http://www.rn-wissen.de/index.php/Se..._und_Schaltung jedoch verstehe ich das nicht richtig aufgrund meiner Schaltung. Theoretisch dreht sich der Motor von Anfang (0ms) bis Ende (3ms), auf der Seite wird mir aber gesagt das 1ms = 180° sind, dass kann doch nicht sein, weil von 0ms bis 1 ms ist es eine 1/3 umdrehung, von 0ms - 2ms ist es eine 2/3 umdrehung, und von 0ms - 3ms ist es eine 3/3 (ganze) umdrehung. Bei dem Link steht 1,5ms ist die Mittelstellung (ist mir klar), jedoch soll das PWM-Signal nur von 1ms bis 2ms sein um 180° zu drehen, was meiner Theorie ( 1ms - 2ms = 1/3 umdrehung) widerspricht.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Technik_Amateur

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Deine Theorie von 0ms bis 3ms ist sicher nicht richtig.
    Bei den Spezifikationen steht: 0,54ms bis 2,47ms
    Das wäre der gesamte Drehbereich von 203°.
    Also musst du deinen Timer einrichten das er dir die Pulse von - bis ausgibt.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Ähnliche Themen

  1. Hilfe gesucht: PWM funktioniert nicht bei Timern 0, 2, 5
    Von NeroII im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:28
  2. Strukturarray funktioniert nicht richtig
    Von Marten83 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 17:43
  3. Programm funktioniert nicht richtig!
    Von papuadive im Forum Assembler-Programmierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 12:52
  4. Mega32 und PortC funktioniert nicht richtig ?? Hilfe!
    Von Roberto im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 16:23
  5. quarz funktioniert nicht richtig
    Von dark emporer im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 20:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •