-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: UART Umschaltung mit Bascom, rasch genug bei 8Mhz Takt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360

    UART Umschaltung mit Bascom, rasch genug bei 8Mhz Takt?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Bei einem Projekt habe ich an einem Atmel Mega1281 am Hardware UART ein Spracherkennungsmodul laufen.
    Mega1281 TX ----> Sprachmodul RX
    Mega1281 RX <---- Sprachmodul TX

    Um das Sprachmodul zu konfigurieren muss ich es allerdings gelegentlich mit einem Computerprogramm verbinden (USB to UART Modul).
    Kann ich dieses UART Modul einfach an 2 weiteren Portpins des Mega1281 anschließen und im Programm dann alles 1:1 was hier reinkommt verarbeiten? Das ganze kommuniziert mit 9600 Baud und ich habe 8Mhz Takt (Quarz). Das Bascomprogramm wird dann in der betreffenden "Konfigurationsschleife" nichts anderes zu tun haben als den Eingang zum Ausgang durchzureichen und umgekehrt.

    Ist das machbar? Reichen mir die 8Mhz Takt dazu? Gibts technisch etwas zu beachten? Wollte das ganze zuerst mit einem 74HC257 umschaltbar machen jedoch habe ich genügen Portpins frei und würde das darum gerne ohne weitere IC's schaffen um auf der Platine Platz zu sparen.
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    9600 Baud sind gerade mal 960 Byte/s
    Du hast also bei 8MHz 8'000 Takte pro Byte zur Verfügung

    Dein Prozessor wird da die meiste Zeit mit Däumchen drehen vertun!

    MfG Peter(TOO)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360
    super, danke. Dann mach ich das so.
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    22
    Hallo Accenter,
    Kannst bitte verratten welchen Spracherkennungsmodul Du benutzt. Ich Suche gerade sowas, doch bis jetzt nicht fündig geworden.

    Gruss
    Pinto

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360
    Ich nutze das EasyVR Sprachmodul (link unten). Ich bin ziemlich begeistert von dem Modul. Mit Nebengeräuschen kommt es natürlich nicht klar das sollte man bedenken. Läuft der Fernseher in der nähe, versteht das Modul nichts. Ich steuere schon einen großen Teil meiner Wohnung mit dem Ding und überlege nun das SmartVR Modul anzuschaffen. Dort müssen Sprachbefehle nicht einzeln angelernt werden, sondern mann hat eine sprecherunabhängige Erkennung. Falls du dir das SmartVR Modul besorgst, gib mir doch bitte bescheid wie zufrieden du damit bist. Auf Youtube findest du viele Videos die das EasyVR Modul im Einsatz zeigen. Die erzielten Ergebnisse sind aber weit besser als dort teilweise gezeigt, da du das Modul an deine Bedürfnisse anpassen kannst (Sprachverständlichkeit usw.).

    http://www.veear.eu/products/easyvr/
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    22
    Danke, leider wird Portugal oder Brasilien portugiesisch nicht unterstützt.

    Gruss
    Pinto

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360
    Die Sprachunterstützung brauchst du bei angelernten Befehlen nicht. Du kannst alles anlernen was du möchtest, das Modul vergleicht nur das gesprochene Wort mit dem angelernten. Darum sollte man auch nicht zu ähnliche Worte anlernen. Wollte für die Heizung "22 Grad" und "23 Grad" anlernen. War zu ähnlich.
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 11:17
  2. BASCOM 2te UART oder software UART
    Von Snecx im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 00:25
  3. Interner Takt vom Mega8 genau genug für UART?
    Von Johannes G. im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 14:42
  4. RS232 + interner RC Oszillator 8Mhz als Takt und OSCCAL
    Von Mandi Nice im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:30
  5. [ERLEDIGT] Software UART mit Bascom
    Von Kay im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 15:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •