-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: RNBFRA defekt nach Falschpolung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    12

    RNBFRA defekt nach Falschpolung

    Anzeige

    Hallo zusammen.

    Leider ist heute durch einen sxxblöden Fehler mein RNBFRA Ver1.22 kaputt gegangen.
    Die Eingangsspannung war verpolt. Auf der Unterseite ist zwischen der Plusklemme und dem Jumper JP6 die Leiterbahn durchgebrannt.
    Dummerweise habe ich den Verpolungsschutz mit meinem RNControl verwechselt.
    Die abgerauchte Leiterbahn habe ich gefixt, jedoch macht das Board nichts weiter als ein Leuchten der LED5 und ab und zu ein Flackern der Led6 und Led8.

    Zwischen dem + und - Pol der Eingangsklemme kann ich ein Bischen Durchgang messen, ich weiss aber nicht, ob das eventuell normal sein kann.

    Hat jemand einen Ansatz was da typischerweise defekt sein kann?

    Danke für eure Hilfe.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    12
    Zusatz:
    LED5 leuchtet zwar konstant, aber sehr schwach.

    Kann es sein, dass IC11 (78S05 (2A belastbar, Eingangsp. ab 8V)) einen weg hat?
    Servos zucken z.B. gar nicht, wenn sie angeschlossen sind.
    Geändert von Mindchanger (18.09.2013 um 17:46 Uhr) Grund: Rechtschreibung.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    einfach mal messen ob am ausgang des 7805 auch 5V anliegen
    was gibt es noch zu sagen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Thomas E.
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    638
    Fließt eventuell ein ungewöhnlich hoher Strom? Kannst du den vom Board aufgenommen Strom mal messen? Wird irgendetwas heiß?
    Grüße
    Thomas

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    12
    Hallo zusammen,

    Spannung hab ich am 7805 gemessen --> Ergebnis= 0Volt.
    Ich werde ihn heute mal tauschen.

    - - - Aktualisiert - - -

    7805 getauscht.

    Ergebnis:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0096[1].jpg
Hits:	14
Größe:	43,5 KB
ID:	26427

    Vielen Dank für die Tipps. Es geht wieder alles.

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] I2C Bus läuft nach Kaltstart des atmega nicht aber nach reprogrammiert via ISP
    Von Ritchie im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 15:53
  2. RNBFRA 1.2
    Von HM im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 19:30
  3. AtMega8 nach einmal Fusebits lesen defekt?
    Von Mr Bean im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 13:01
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 20:42
  5. [ERLEDIGT] Nach etlichen Brenntests -ist jetzt der Druckerport defekt ?
    Von S.A.D. im Forum PIC Controller
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 01:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •