-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Ne555 Impulspause

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440

    Ne555 Impulspause

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hey Jungs, parallel zu meinem vorhaben mit dem Hilfslicht in einem anderen Thread versuche ich mich noch gerade an der High speed Fotografie.
    Da ergeben sich, nätürlich wie solls anders sein, auch hier Probleme.

    Also, ich möchte den moment festhalten indem gerade z.B. eine Glühbirne zerschossen wird siehe hier http://www.google.de/imgres?um=1&sa=...07&tx=98&ty=52

    Ich habe diese schaltung aufgebaut http://www.cfd.tu-berlin.de/~panek/f...aptrigger1.png

    Sie reagiert wie zu sehen auf Schall, Langzeitbelichtung und die schaltung löst den Blitz aus funktioniert soweit.

    Jetzt zum Problem: wenn das Objekt getroffen wird löst der Blitz aus, aber durch die danach auftreffenden teile am Boden wird nochmals schall erzeugt und der Blitz zündet nochmal, manchmal hab ich im Bild 5 belichtungen.

    Wie kann ich den Ne555 dazu bringen das er mir 1 impuls auslöst/ausgibt und dann sagen wir mal die nächsten 5 sec keinen mehr?

    Hoffe hab mich verständlich ausgedrückt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Mir ist nur eine Lösung mit zwei gleichzeitig ausgelösten Monoflops MF1 und MF2 eingefallen (z.B. NE556), wobei MF2 blokiert MF1 (siehe Zeitdiagramm in folgender Skizze).
    Code:
            Blitz möglich           Blitz möglich
    
                 |                       |
                 V                       V
                 _  Blitz ist unmöglich  _
         MF1 ___| |_____________________| |___
    
    
                 ______________________
             ___|                      |______
         MF2      MF1 ist für die Dauer
                  des Impulses vom MF2
                        gesperrt
    
    
    (created by AACircuit v1.28.6 beta 04/19/05 www.tech-chat.de)
    Geändert von PICture (15.09.2013 um 00:48 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440
    wenns nicht anders geht werd ich so machen müssen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Wenn zum Auslösen des Blitzes kein MF nötig ist, reicht nur einer blockierender mit nötiger Logik.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Eine andere Möglichkeit wäre, mit dem Ausgang ein FF zu setzen, welches dann das Triggersignal am 555 sperrt.
    Du musst dann das Ganze zuerst scharf schalten und dann ist nur ein eimaliges auslösen möglich.

    MfG Peter(TOO)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440
    Hallo Peter, was ist ein FF ? . Den 555 sperren z.B mit GND auf pin4 ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    FF = Flip-Flop

    Pin 4 kommt nicht gut, weil dann der Timer sofort gelöscht wird.
    Man kann aber das Signal an Pin 2 unterdrücken, z.B. indem man die Basis des Transistors, mit einem anderen Transistor nach Masse zieht.
    Dieser Transistor wird dann vom FF angesteuert.
    Das FF wird wiederum von Pin 3 des 555 gesetzt.
    Rücksetzten, also Scharf machen, erfolgt dann mit einem Taste welcher auch mit dem Schuss betätigt werden kann.

    MfG Peter(TOO)

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    9
    Hallo, ich habe dazu einmal eine kleine VIDEO-Reihe gedreht. Mit 5 kurzen Videos:

    Vielleicht helfen diese Videos:

    http://et-tutorials.de/elektronik/timerbaustein-ne555/

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440
    Danke, werd ich mir heut abend gleich mal anschaun , hab leider immer noch keine lösung

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Ich würde anstatt 555 einen doppelten Monoflop z.B. 74XX123 empfehlen, was einfacher wäre.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NE555 an Kondensatornetzteil
    Von triti im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 11:43
  2. NE555
    Von Che Guevara im Forum Elektronik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 14:43
  3. NE555 Taktproblem
    Von alex@home im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 13:24
  4. ne555 sekundentakt???
    Von xbgamer im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 21:21
  5. ne555
    Von petepan im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 14:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •