Linear Technology hat den hoch effizienten Buck- bzw. Step-Down-Regler LTC3607 angekündigt, der als einzelner Chip gleich zwei unterschiedliche Spannungen erzeugen kann. Für zwei Ausgangsströme von je 600 mA sind auch keine externen Halbleiter notwendig. Das IC wird im nur 3 x 3 mm großen thermisch optimierten QFN-Gehäuse hergestellt. * Das IC arbeitet mit einer recht hohen Schaltfrequenz von 2,25 MHz, um große Siebkondensatoren Spulen am Ausgang zu vermeiden. Die Schaltung zeigt die...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.