-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Maße des Revell QG550 / Hubsan X4

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von robo_tom_24
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Burgenland, Österreich
    Beiträge
    485

    Maße des Revell QG550 / Hubsan X4

    Anzeige

    Hallo
    Wir wollen einen Nano-Quad (ähnlich der Shrediquette nQ) bauen, hierfür wollen wir die Motoren, Propeller und den Akku des QG550 verwenden.
    Hat den jemand von euch und könnte uns freundlicherweiße ein paar Daten zur Verfügung stellen? Konkret würde es um die Maße und das Gewicht der Motoren und Propeller, sowie um die Leistungsdaten des Akkus und dessen Maße und Gewicht gehen

    Bei der Schubkraft gehe ich davon aus, dass die Motoren stark genug sind da sie ja beim QG550 zum Einsatz kommen. Unser Quad soll wie die nQ ein Chassis bekommen, dass ledeglich aus der Leiterplatte besteht, somit ist es leichter und wird kein Gewichtsproblem darstellen (hoff ich mal :P )

    grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Picojetflyer
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    247
    Zum Hubsan kann ich leider nichts sagen. Aber zum Ladybird von Walkera. Der ist ähnlich von der Bauweise wie der Hubsan. Ich möchte meinen, das dass sogar die gleichen Motoren sind. Ich will keine Werbung im eigenen Sinne machen aber ich hab Kunden die nutzen die Propeller von den Ladybird für ihre Hubsan da wohl die Hubsan-Propeller nicht so gut sein sollen.
    Zu den Maßen,
    Propeller Durchmesser, ca. 56mm
    Motoren Durchmesser 7mm
    Motoren länge Gehäuse ca 23mm
    Motoren länge über alles ca 28mm (Schaft ca 5mm lang Durchmesser 1mm)
    Motoren Gewicht ca 4g inkl Träger

    Akku 1 Zelle 3,7V 240mAh
    Akku Größe ca 32mm x 20mm x 8mm
    Akku Gewicht ca 7g

    Ladybird Gesamtgewicht ca 32g

    Gruß

    Matthias

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von robo_tom_24
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Burgenland, Österreich
    Beiträge
    485
    Danke Matthias, könntest du auch bitte die Diagonale von einem Motor zum anderen abessen?

    grüße

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Picojetflyer
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    247
    120mm Diagonal, also über Kreuz gemessen.

    Gruß

    Matthias

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von robo_tom_24
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Burgenland, Österreich
    Beiträge
    485
    Danke Matthias,e cht lieb von dir deinen Quadro zu vermessen
    Ich werde dann in nächster Zeit über das Projekt berichten

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Picojetflyer
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    247
    kein Problem!

Ähnliche Themen

  1. Maße
    Von timme33 im Forum Robby RP6
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 19:43
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 20:27
  3. Maße in Eagle
    Von BlackDevil im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 23:35
  4. Maße
    Von tamp im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 20:47
  5. Maße Conrad Servo ES 30
    Von Sokar im Forum Mechanik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 15:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •