-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Arduino Probleme

  1. #1

    Arduino Probleme

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,
    ich bin ein Anfänger in Sachen programmieren.
    Ich habe mir ein Arduino mega Board geholt.
    Das Board wollte ich mit ein GPS Modul und einen Ultraschallsensor an ein RC Automodel anschließen.
    GPS Modul und einen Ultraschallsensor habe ich mir auch schon geleistet.
    Man findet auch teilweise Programme im Netz aber mit diesen habe ich meine Probleme.
    z.B.
    mit den Library SoftwareSerial.h und nmea.h

    Diese Library werden von Arduino nicht mehr erkannt.
    Library's wie NewSoftSerial.h und TinyGPS.h erkennt Arduino aber das Programm läuft trotzdem nicht wenn man diese ändert.
    Kann mich hier jemand Unterstützen?

    Gruß
    Christopher

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    132
    Hi Christopher

    Gleich vorweg: ich habe keine Erfahrung mit Arduino.
    Ich programmiere auf dem PC viel in Java (Studium) & PHP (jaja, "programmieren" ) und auf Mikrocontrollern habe ich mal (als ich noch aktiv war) auf Bascom programmiert, werde aber, sobald ich wieder Zeit für den Einstieg gefunden habe mit C einsteigen.

    Nimm mir das Folgende nicht übel, ich musste diese Erfahrungen als Anfänger auch machen:
    Sobald man sich mit dem Thema programmieren beschäftigt, will man sofort die tollsten, grössten Projekte realisieren. Das geht aber leider nicht. Erlaube mir von meinen ersten Erfolgen zu erzählen.

    Mikrocontroller (Bascom): Eine LED leuchtet (von blinken kann keine Rede sein). zeit zur Realisierung: Wahrscheinlich ungefähr ein Nachmittag
    Java: Das Programm rechnet 2 Zahlen die man eingibt zusammen und gibt sie aus. Zeit: 2 Stunden bis alles läuft.
    PHP: Die Seite gibt "Hallo Welt" aus. Zeit: (mit einlesen): 1.5 Tage

    So ungern es jeder Anfänger hört: Fange mit den kleinen Sachen an. (Aber schreibe dir die tollen Ideen von jetzt für später auf!). Mache die verschiedenen Arduino-Tutorials durch. Bringe eine LED zum blinken. Lies dir allgemeine Kenntnisse der Elektrotechnik an usw. und ehe du dich versiehst (wenn du konzentriert bist), kannst du die tollen Projekte vom Anfang machen.
    Es macht auch viel mehr Spass, wenn man auf fundierten Grundlagen aufbauen kann. So ist man bei neuen Projekten wenigstens was die Grundlagen angeht nicht immer am schwimmen.

    So, ich hoffe ich habe dich jetzt nicht vollständig demoralisiert und du hast noch Lust zu starten. Es gibt hier im Forum viele Leute, die dich bei grundlegenden fragen unterstützen können!

    Und nch was: Sei immer stolz auf die kleinen Anfänger-Schritte die du erreichst: Es gab vor dir schon 1000e Leute, die LEDs zum blinken brachten und auch nach dir wird es noch tausende geben, aber für dich ist es etwas Neues und eine grossartige Leistung und soll als solche gewürdigt werden. Mache einen Bericht hie im Forum (oder an anderer Stelle) von deinen Projekten!
    Ich freue mich immer noch jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn ein Programm funktioniert an dem ich vorher stundenlang rumgedoktert habe bis ich merke, dass eine Variable falsch benannt war o.Ä.!

    Ein Bild das das sehr gut ausdrückt:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	being-a-game-developer-how-i-thought-it-would-be.jpg
Hits:	13
Größe:	100,2 KB
ID:	26401

    Liebe Grüsse
    Thor_

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.178
    Wenns mit der alten library angeblich tut, aber mit der neuen nicht, dann schau dir mal die libraries an.

    In den libraries stehen ja die Befehle drin, mit etwas Glück sogar was die Befehle machen.

    Eventuell wurden die verwendeten Befehle in der neuen Library umbenannt/modifiziert/verbessert,
    und du musst nur etwas den Text hinbiegen. - Die Arduino IDE sollte dir auch nen Fehler dazu ausspucken beim Compilieren!

    Aber der Tipp von MC-Hammer _Thor ist richtig:
    Beschäftige dich erstmal mit den kleinen Sachen und vielen Beispielen.
    Gerade ein großes fertiges Programm nutzt dir nichts für dein Ziel,
    weil du es dann garnicht nicht verstehs, und somit nicht anpassen oder korrigieren kannst.



    EDIT:
    Das Roboternetz-Forum zum Arduino ist da: http://www.roboternetz.de/community/...uino-Plattform
    Wobei du wohl schneller Hilfe auf
    www.forum.arduino.cc
    im Forum bekommst.
    Üblicherwise gibts zu den libraries auch ne Doku wie was und warum drinsteht.
    Geändert von PsiQ (15.09.2013 um 20:07 Uhr)
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Arduino + WLAN = Arduino Yún
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 14:50
  2. Programmier-Probleme mit Arduino
    Von Mr. J im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 21:48
  3. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  4. ARDUINO ARDUINO l293D + MegaservoLib
    Von m1ch15inner im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:50
  5. Probleme mit Arduino ADC und Step UP Converter
    Von BlaueLed im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 18:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •