-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pro bot 128 Bluetoothsteuern

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    4

    Frage Pro bot 128 Bluetoothsteuern

    Anzeige

    Hi,

    Ich bin neu auf dem Gebiet der Robotik und werde mir demnächst den bausatz von conrad für den PRO-BOT128 besorgen.
    Ich habe mir dazu überlegt, dass ich mir ein programm fürs android schreibe, dass ich den über bluetooth steuern kann.

    Meine Frage ist:
    Kann mir irgendjemand sagen, welches Bluetoothmodul kompatibel ist mit dem "C-Control PRO Unit Mega 128"
    und wie ich das modul dann mit diesem am besten verbinde?(UART oder sowas?)

    Vielen Dank im vorraus
    -Finneding

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Wenn du das durchsetzt willst musst du Pionierarbeit leisten , ich kenne niemanden der das realisiert hat. Ich bin auch nicht so der Speci aber da wirst du einiges an programmierkentnissen mitbringen müssen. Das Thema bluethooth wird auch in dem Buch nicht erwähnt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    Hi,

    also ich hab auch schonmal meinen Hexacopter per Handy (Bluetooth) gesteuert, das ist relativ easy
    Als BT-Modul hatte ich damals ein BTM222 verwendet. Dieses lässt sich schön einfach konfigurieren und ist auch in der Anschlussbelegung leicht zu handeln.

    Gruß
    Chris

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    4
    Danke Chris,

    aber ist das nicht ein 3,3V Modul?
    wie bekomme ich dieses sicher an den mikrocontroller(C-Control PRO Unit Mega 128 ) angeschlossen?

    - Finneding

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    Hi,

    ja das Modul braucht 3V3. Du brauchst dann einen extra Spannungsregler dafür.
    Die TX-RX kannst du wie folgt verbinden:
    Code:
    AVR TX ---R---+--- RX BTM222
                  |
                  R
                  |
                 GND
    
    AVR RX ----------- TX BTM222
    Der Atmega sollte ein 3V3 Signal sicher als High erkennen, wenn nicht kannst du ja noch einen Transistor dazwischen schalten

    Gruß
    Chris

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    4
    Vielen dank für deine hilfe

    muss ich bei GND einen bestimmten anschluss nehmen?(bei dem was du mir dahin geschrieben hast)
    und kannst du mir sagen welchen widerstand ich nehmen soll(ist 10kOhm richtig)


    EDIT: extrafrage: kann ich bei dem c-control prozessor in einfachem C programmieren oder hat das eine abgespeckte variante?

    -Finneding
    Geändert von Finneding (04.09.2013 um 18:32 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    Hi,

    was meinst du mit bestimmten Anschluss?
    Die Widerstände bilden einen Spannungsteiler, der so dimensioniert werden muss, dass aus 5V 3V3 werden. Die Größenordnung sollte für beide Widerstände bei 1k-10k liegen.

    Gruß
    Chris

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    4
    Hi

    Das BTM-222 hat mehrere GND-pins soll ich da einfach alle nehmen oder einen bestimmten
    (http://www.mikrocontroller.net/wikif..._DataSheet.pdf Seite8 )

    und irgendwie bin ich zu doof das mit dem spannungsteiler zu kapieren muss ich nochmal nachgucken


    EDIT: Spannungsteiler hab ich jetzt kapiert hab mich irgendwie doof angestellt


    - Finneding
    Geändert von Finneding (06.09.2013 um 15:01 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pro-Bot 128
    Von Zwerwelfliescher im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 19:23
  2. Pro-Bot 128 Fehler
    Von TimonMi im Forum Controller- und Roboterboards von Conrad.de
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 11:51
  3. Pro-Bot 128? Gut?
    Von pro-bot128 im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 20:53
  4. Servo am Pro-Bot 128
    Von bnitram im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 14:42
  5. PRO BOT 128
    Von Tomi_112 im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 19:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •