-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Wie steuert man einen Brushless Motor an?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Näher, als du denkst!
    Beiträge
    108

    Wie steuert man einen Brushless Motor an?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Guten Tag Leute,

    für meinen fahrenden Roboter möchte ich diesen büstenlosen Außenläufer-Motor aus dem Helikopter-Modellbau verwenden.

    Wie kann ich so einen Motor ansteuern? Da reicht wohl kaum eine einfache H-Brücke. Der Roboter soll natürlich vorwärts und rückwärts fahren können.

    Vielen Dank!

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von OpiTheWahn
    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    18
    Da brauchst du nen ESC, das isn spezieller Controller, der den Motor steuert. Guck mal bei HobbyKing, da gibts ne große Auswahl, ne nach Stärke des Motors. Diese Controller wiederum steuerst du mit nem PWM-Signal an. 1.2ms ist normalerweise die Ruhestellung, 2ms maximale Umdrehungszahl.
    Ob der Motor vor- und rückwärts drehen kann hängt normalerweise auch vom ESC an, die besseren können das schon. Kann der ESC das nicht, kannst du einfach die 3 Kabel am motor anders anschließen, dann dreht er auch rückwärts, aber ich denke mal du willst das im laufenden Betrieb können, also kommt das nicht in Frage

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Näher, als du denkst!
    Beiträge
    108
    Hey, danke für die schnelle Antwort. An diesen ESC schließe ich dann auch meine Akkupacks an?

    Was die Drehrichtung angeht habe ich noch eine Frage. Was hat es mit den Sensoren auf sich, die in manchen Brushless Motoren eingebaut sind?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Bei einem einfachen DC-Motor wird mit dem Kollektor die Rotorwicklung mechanisch immer umgepolt.

    Beim Brushless macht man das elektronisch, wobei man zusätzlich den Rotor als Permanentmagnet ausbildet und die Statorwicklung umschaltet.
    Das Umschalten muss aber immer im richtigen Moment geschehen, also wenn der Rotor einen bestimmten Winkel hat.
    Dazu braucht man dann einen Sensor, welcher die Rotorstellung erfasst und das Signal zum Umpolen gibt.

    MfG Peter(TOO)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Näher, als du denkst!
    Beiträge
    108
    Also kann ich nicht ohne Sensor im Motor umpolen? Oder nur nicht im laufenden Betrieb? Ich habe nämlich gerade gelesen, dass man die Drehrichtung auch ändern kann indem man einfach zwei der drei Kabel vertauscht.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Die ESCs aus dem RC-Modellbau sind m.W. fast ausschließlich sensorless-Typen. Da wird zwischen zwei Anschlüssen Strom durch den Motor geschickt; aus der elektrischen Reaktion (transformatorisch: aufgrund des erregenden Stromflusses, generatorisch: aufgrund der Motordrehung) am dritten Anschluss ermittelt der ESC selbständig den Umschaltzeitpunkt.

    Die Drehrichtung bei Auto-ESCs richtet sich nach dem Steuersignal der Funksteuerung: negativer oder positiver Input des Bedieners.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Näher, als du denkst!
    Beiträge
    108
    Ist es realistisch und günstiger so einen ESC selber zu bauen? Ich habe keine Elektrotechnik studiert, aber immerhin kann ich sicher löten. Natürlich müsste ich mir dann irgendwo einen Schaltplan heraussuchen. Der Vorteil wäre einerseits, dass die fertigen Modelle sonst sehr teuer sind, und zweitens, dass ich das Ding vielleicht besser mit meinem Mikrocontroller ansteuern kann.
    Geändert von tach810i (30.08.2013 um 13:02 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    Günstiger vermutlich nicht, da die normalerweise ja in Massen gefertigt werden. Der Schaltplan dabei ist aber auch kein großes Problem. Interessanter wird die Programmierung.
    Schau dir mal die Atmel Application Note 444 an, die behandelt die Sensorlose Ansteuerung von Brushlessmotoren.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Näher, als du denkst!
    Beiträge
    108
    Okay, sieht schon interessant aus. Aber das würde meinen Zeitrahmen übersteigen, weil ich den Roboter ja auch fertig bekommen will.

    Könnt ihr mir einen fertigen ESC empfehlen? Wie gesagt geht es um diesen Motor mit 27A, 280W, und bis zu 11,1V. Ich muss den halt vom Mikrocontroller aus ansteuern können. Und es soll möglichst günstig sein, ich brauche nicht hunderte Einstellmöglichkeiten.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    563
    Einen ESC selber zu entwerfen macht nur in den wenigsten Situationen Sinn.

    Schau dich mal bei Hobbyking.com um. Die haben eine große Auswahl zu kleinen Preisen. Vieles davon ist China-Ware, die aber für unsere Ansprüche genügt. Ich selbst habe einige Motoren von denen in verschiedenen RC-Fliegern verbaut. Abgeraucht ist davon bisher noch nichts. Dass ein professioneller 3D-Heli-Pilot andere Ansprüche hat ist klar.

    Achte darauf, dass die Ware im "Euro Warehouse" lagern. Der ESC sollte größer dimensioniert sein als der Motor. Die ESCs für Autos haben häufiger einen Rückwärtsgang als die für Flugzeuge/Heli-/Mulitcopter.
    Alles ist möglich. Unmögliches dauert nur etwas länger!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie steuert man einen Distanzsensor an ?
    Von Mario94 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 11:43
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 11:43
  3. Wie steuert man einen Schrittmotor
    Von Schnapper im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:30
  4. Wie steuert man diese Motoren an?
    Von Elektronikus im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 16:54
  5. Wie Steuert man ein Servo an?
    Von Matthias im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2003, 11:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •