-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Bei der " Konkurenz " ist in Bezug auf Staubsaugerroboter mehr los

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    Bei der " Konkurenz " ist in Bezug auf Staubsaugerroboter mehr los

    Anzeige

    Hallo zusammen und vor allem an die Betreiber und Moderatoren dieser Homepage,

    mir ist aufgefallen das bei anderen Staubsauger,- / Rasenroboterforen viel mehr los ist.
    Ich nenne nun nicht die Foren beim Namen sonst wandern wahrscheinlich noch mehr Leute ab bzw. tanzen auf zwei Hochzeiten.

    Ich denke das liegt an der Unübersichtlichkeit hier.
    Gerade die vielfrequentierten Foren wie Staubsaugroboter und Rasenroboter sollten sofort ins Auge fallen.

    Also macht was wenn diese gute alte Homepage nicht in diesen Bereichen verstauben soll !!!

    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post570984

    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Moinsen,
    das RN ist aber kein Staubsaugerforum, sondern ein Robotik und Elektronikforum, mit allen seinen Teilbereichen und Facetten sehr gut aufgestellt (finde ich jedenfalls). Wenn jemand andere Foren besser findet, so ist er dort auch wohl besser aufgehoben. Meine Interessen wie µC und Programmierung, Elektronik und Cad sind hier sehr gut besetzt und werden von anderen kompetenten Usern bestens frequentiert.
    Es gibt sicherlich auch andere gute Foren die ich auch nutze, aber der Kern meiner Interessen wird immer noch hier am besten bedient.

    Viele Grüße Neutro
    Jemand mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis er Erfolg hat.
    (Mark Twain)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    Ohne das andere Forum negieren zu wollen, fühle ich mich hier "pudelwohl !", wie man so sagt. Das in fachlicher, wie auch in User bezogener Hinsicht.

    Bernd, kein Mensch hindert Dich daran, in anderen Foren Dich wohler zu fühlen, das ist individuell verschieden.

    Ich bin auch in verschiedenen Foren, aber wenn Du dieses Forum hier mit "schlechterer Qualität" beurteilst, wer hindert Dich diesem "qualitativ schlechterem Forum" fernzubleiben ??

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Thomas E.
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    638
    Ich denke der Threadersteller verwechselt dieses Forum mit anderen Foren, wo der Schwerpunkt auf die Anwendung käuflich erwerbbarer Haushaltsroboter liegt. Hier liegt der Schwerpunkt ja eher auf "nicht käuflich erwerbbar".
    Grüße
    Thomas

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...mich persönlich interessieren käufliche Haushaltsroboter echt so gar nicht die Bohne.
    Die wären interessant in dem Augenblick, in dem sie kaputtgehen würden und dann zu reparieren wären.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    Wo steht geschrieben das man nicht versuchen soll hier etwas verbessern zu wollen ?

    Zitat Zitat von Neutro Beitrag anzeigen
    Wenn jemand andere Foren besser findet, so ist er dort auch wohl besser aufgehoben. Meine Interessen wie µC und Programmierung, Elektronik und Cad sind hier sehr gut besetzt und werden von anderen kompetenten Usern bestens frequentiert.
    Ich finde das andere Forum ja gar nicht besser, aber Du scheinst ja nur den Titel bzw. die Überschrift dieses Threads oberflächlich bzw. anders interpretiert gelesen zu haben.

    Ich möchte nur die Betreiber bzw. Moderatoren wachrütteln, das der Bereich Staubsaugroboter und Rasenroboter verstaubt,
    da er schwer zu finden ist aber doch sehr gefragt ist, wie das andere Forum zeigt.

    Zitat Zitat von oderlachs Beitrag anzeigen
    Bernd, kein Mensch hindert Dich daran, in anderen Foren Dich wohler zu fühlen, das ist individuell verschieden.
    Ich bin auch in verschiedenen Foren, aber wenn Du dieses Forum hier mit "schlechterer Qualität" beurteilst, wer hindert Dich diesem "qualitativ schlechterem Forum" fernzubleiben ??
    Lese auch Du bitte meine Antwort an Neutro.
    Habe dieses Unterforum gewählt, da es sich mit " Anregeungen/Kritik/Fragen zum Forum... " beschäftigt.
    Mich stört es nun mal, wenn ich mir evtl. einen anderen Usernamen zulegen muss und wieder über ein neues Passwort nachdenken muss, nur weil ich mit Leuten über ein bestimmtes Thema diskutieren möchte. Ich weiß gern mit wem ich es zu tun habe und im Laufe der Zeit hat man sich ja hier auf eine gewisse Weise " kennengelernt " und in anderen Foren tummeln sich die gleichen Leute, nur erkennt man Sie nicht, da Sie sich evtl. einen anderen Namen zulegen mussten oder auch wollten.

    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post570944

    Zitat Zitat von Thomas E. Beitrag anzeigen
    Ich denke der Threadersteller verwechselt dieses Forum mit anderen Foren, wo der Schwerpunkt auf die Anwendung käuflich erwerbbarer Haushaltsroboter liegt. Hier liegt der Schwerpunkt ja eher auf "nicht käuflich erwerbbar".
    Damit hast Du in gewisser Weise recht. Aber das vermischt sich evtl. zunehmend, so das sich der Scherpunkt verschieben kann. Damit meine ich das man einen käuflich erwerbbaren Rasenmähroboter so umbaut, das er mit der eigenenen oder modifizierten Mechanik, Elektronik und Software läuft.

    Zitat Zitat von Andree-HB Beitrag anzeigen
    ...mich persönlich interessieren käufliche Haushaltsroboter echt so gar nicht die Bohne.
    Die wären interessant in dem Augenblick, in dem sie kaputtgehen würden und dann zu reparieren wären.
    Tja, und das tun Sie auch. Die älteren Modelle vor allen Dingen oder sie werden gegen das neuere Modell ersetzt und somit verkauft oder halt verkauft, weil sie kaputt sind.


    Und das ist es was ich verbessern möchte, das all die Rasenmähroboter User sich mit Ihren Problemen im Roboternetz wiederfinden.

    Ich weiß das ist utopisch aber zumindest kann man es schaffen, das die Meisten dies tun.
    Deswegen möchte ich auch nicht auf zwei oder noch mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen.

    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    Naja, einen neuen Usernamen benötigt man nicht zwingend und ein neues Passwort lasst sich einfach für den Einsatzzweck modifizieren wenn man es dementsprechend nutzbar zusammenfügt.

    Ich glaube ich hatte mich z B im Lynxmotionforum auch mit Hexplorer angemeldet - der Name darf ja nur in dem Forum nicht schon vergeben sein

    Wenn Du einen Saubi hast , pusch edoch die Rubrik einfach mal an.
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    Mal versuchen es auf den Punkt zu bringen

    Hier mal ein paar Beispiele um zu verdeutlichen was ich meine. Wenn ich den ersten Thread nicht zufällig unter " Neuste Beiträge " gefunden hätte, würde ich gar nicht wissen, das es diesen Beitrag gibt, denn ich befasse mich nicht jeden Tag und ausschließlich mit Rasenmährobotern.

    Dieser Beitrag sowie der Andere gehört für mich in erster Linie zum Begriff " Rasenmähroboter "
    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post584033

    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post167077

    Genau so verhält es sich hiermit und wahrscheinlich mit hunterten anderer Beiträge die zum Oberbegriff " Rasenmähroboter " gehören und mich interessieren.

    Und das ist es was ich verbessern möchte, das all die Rasenmähroboter User sich mit Ihren Problemen im Roboternetz wiederfinden.

    Ich weiß das ist utopisch aber zumindest kann man es schaffen, das die Meisten dies tun.
    Deswegen möchte ich auch nicht auf zwei oder noch mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen.


    Deswegen tut doch etwas das der Begriff " Rasenmähroboter " zu einem schnell zu findenen Oberbegriff auf Roboternetz wird.


    Bernd_Stein

    - - - Aktualisiert - - -

    Also ohne das sich hier mal ein Moderator meldet, scheint jedes weitere Posting meinerseits nur verschwendete Zeit zu sein,
    da dies ein Umstand ist den nur die Betreiber dieser Homepage ändern können. Zudem zeigen mir die Antworten immer wieder, das meine Postings nur oberflächlich gelesen und / oder nicht darüber nachgedacht wird.

    Zitat Zitat von HeXPloreR Beitrag anzeigen
    Wenn Du einen Saubi hast , pusch edoch die Rubrik einfach mal an.
    Mal etwas kurzweiliges zum Nachdenken :

    " Für welche Art Roboter interessiert sich der Ersteller des Threads ' Bei der Konkurenz ist viel mehr los ' am meisten? ".



    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    Hallo Bernd !
    Nun hast Du endlich mal was an Fakten auf den Tisch gebracht, im ersten Postig war nur rauszulesen das es gegenüber anderen Foren ein schlechteres Forum ist.
    Foren machen auch nicht die Moderatoren sondern die Foriker die zu bestimmten Themen posten...und wenn die "Staubsauger" oder auch sonst was hier "verstauben" so zeigt es , dass einfach hier keiner bedarf daran hat, sonst wären die "Staub"- Postings in den Top und nicht im untersten Staubbeutel um es mal etwas humoristisch zu sagen.
    Schau Dir den Zweig Arduino an, als genug Zuspruch da war unter den usern und dementsprechend auch Postings, wurde dieser Themenbereich eröffnet..es liegt einfach am Bedarf der Forengänger hier und nicht am Forum selber, ob es sich wandelt zu bestimmte Themenbereichen.
    Und wenn ich für meine Heli/Quadrohobby hier mal ein paar spezifische Fragen stellen würde, die ich bestimmt auch beabntwortet bekomme, kann ich nicht gleich verlangen das hier diese Rubrik eröffnet wird, weil es dafür fachspezifisch eigenen Foren gibt, die in der Hinsicht auch besser sind.

    Du solltest das mal von der Seite betrachten was im Profil dieses Forums eigendlich steht und wie es sich schon erweitert hat..

    Gruss

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    1234567890
    Geändert von i_make_it (02.02.2015 um 20:52 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist los?
    Von ActiveRobo im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 17:41
  2. Was ist jetzt los?
    Von robots4-ever im Forum Asuro
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 15:05
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 16:39
  4. In der Kürze liegt die Würze. Oder: weniger ist mehr.
    Von SprinterSB im Forum Kopfnüsse / Wissensquiz
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 22:32
  5. Was ist los?
    Von Murus im Forum Kopfnüsse / Wissensquiz
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 16:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •