-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: USB Schnittstelle programmieren

  1. #1

    USB Schnittstelle programmieren

    Anzeige

    Hallo Leute,
    ich habe folgendes Problem:
    ich möchte über USB Daten in den PC lesen (USB ist dem COM PORT vorzuziehen, da die Datenmengen zu groß sind). Dies möchte ich über ein Standard C/C++ Programm realisieren, wobei ich C vorziehen würde. Mein Problem ist, dass ich keine Ahnung habe wie ich aus einem C/C++ Programm heraus auf den USB Port zugreifen kann.
    Was benötige hierzu alles, d.h. kann man den USB Port direkt übers Programm ansprechen oder muss man noch irgendwelche DLL oder sonstiges im Hintergrund installieren.
    Wer hat Informationen?
    Vielen Dank schon im Voraus für euer Bemühen.

    MfG Christian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    166
    Für ein USB-Gerät musst du wahrscheinlich sogar einen Treiber programmieren, wenn du da kein Experte bist, kannst du ne ganze Menge kaputt machen.
    Ein wohl noch größeres Problem stellt sich aber hardwareseitig: USB mit sowas wie einem AVR hab ich noch nirgendwo gesehen, deshalb habe ich den Verdacht, dass es ohne die relativ schwer zu bekommenden USB-Controller nicht gehen wird.
    Eine Alternative ist der Parallelport, der ist um einiges schneller und einfacher anzusteuern als der USB. Notfalls kannst du parallele und serielle Schnittstelle kombinieren, die Datenrate dürfte auch schon das Maximum sein, was die meisten einfachen Controller so an Daten produzieren können.
    mfG

    cht

  3. #3
    Gast
    @cht
    ich kann es ja mal vorerst mit dem parallel port versuchen; mein Anliegen ist auch hier wie programmiere bzw. spreche ich den port an.
    MfG Christian

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    178
    Für USB gibt es hier http://libusb-win32.sourceforge.net/
    eine gute LIB

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2004
    Ort
    N Stück rechts von Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    166
    Hi Christian, auf http://batronix.com/elektronik/know-...mmierung.shtml
    findest du ne Menge Infos über den Parallelport und nen Link zu einer DLL, die das Hardware-I/O übernimmt. Entgegen vieler Behauptungen funktioniert die bei mir auch unter XP...
    mfG

    Christian ^^

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    43
    Beiträge
    1.517
    hallo cht,

    das geht aber nur aus einem Grund:

    "a kernel mode device driver is embedded in the DLL in binary form"

    das ist das was jeder sagt du brauchst einen einen Treiber um direckt auf die ports schreiben zu können.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    53
    Beiträge
    409
    Hallo,

    Zitat Zitat von cht
    Ein wohl noch größeres Problem stellt sich aber hardwareseitig: USB mit sowas wie einem AVR hab ich noch nirgendwo gesehen, deshalb habe ich den Verdacht, dass es ohne die relativ schwer zu bekommenden USB-Controller nicht gehen wird.
    Naja so schwer zu bekommen sind die nun auch wieder nicht. Seit kurzem gibt es bei mir im Shop ein AVR-Mega128 Modul (30x40mm) was mit einem USB2.0-Controller bestückt ist. Auf dem PC installiert man einen Treiber und kann das Teil über einen virtuellen COMPort ansprechen (also zu Testzwecken auch über ein Terminal). Näheres gibts hier: http://roboter-teile.de/Shop/pd11085...m?categoryId=5

    Viele Grüße
    Jörg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2004
    Beiträge
    121
    hab mal ne frage wie kann ich ne c++ dll in c# einbindenn kennt sich jemand damit aus hab mal was von pinvoke gelesen komm da nicht mit
    hat vieleicht jemand ein beispiel oder so

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •