-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nutzung des Diamex prog-s unter Ubuntu 13.04

  1. #1

    Ausrufezeichen Nutzung des Diamex prog-s unter Ubuntu 13.04

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Community!

    Ich habe zwar einen Arduino, bin aber in Sachen Microcontroller trotzdem ein absoluter Neuling und auch von Linux habe ich nich viel Ahnung...
    Habe mir vor ein paar Tagen bei Conrad den folgenden Programmer und einen ATMega32 gekauft:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/8...rammieradapter

    Der Programmer wird unter Ubuntu offensichtlich erkannt (bei der Eingabe von "lsusb" taucht der Eintrag "Bus 005 Device 003: ID 16c0:2a98 VOTI" auf).
    Die Schaltung dazu sieht so aus: Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20130724_114835.jpg
Hits:	9
Größe:	84,6 KB
ID:	26074

    Nun habe ich folgendes Problem:
    Code:
    ****@dummmy:~$ sudo avrdude -c stk500 -p m32
    [sudo] password for ****: 
    avrdude: ser_open(): can't set attributes for device "/dev/ttyS0": Inappropriate ioctl for device
    
    avrdude done.  Thank you
    Bin am Verzweifeln und bitte um schnellstmögliche Hilfe!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Habe jetzt die drei linken oberen Kabel am Isp-Flachband-Kabel um einen Pin nach rechts verschoben so wie es sich gehört... funktioniert natürlich immer noch nicht -.-

  2. #2
    Hab’ hier vor einiger Zeit die selbe Frage gestellt:
    http://www.roboternetz.de/community/...R-unter-Ubuntu
    Hab’ es allerdings aus Zeitgründen noch nicht ausprobiert.
    Grüße

    EDIT: Ups, sorry, ist wohl doch nicht der gleiche. Vielleicht gibt es dafür aber ja auch ein Softwareupdate?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Probier doch mal Protokoll bzw. Programmerangabe für avrdude den AVR ISP MK2

  4. #4
    Danke das war einer der Fehler :P falls noch jemand das selbe problem hat: zusätzlich muss noch der verwendete Port und eine niedrigere SPI-Geschwindigkeit angegeben werden. Als Befehl zum flashen funktioniert dieser Befehl einwandfrei:
    Code:
    avrdude -p avrisp2 -c m32 -P /dev/ttyACM0 -B 10

Ähnliche Themen

  1. Diamex ALL-AVR unter Ubuntu
    Von teamohnename im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 16:50
  2. Diamex Prog-S funktioniert nicht
    Von Der Big F. im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 11:58
  3. AVR Lab unter Ubuntu
    Von Moebius im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 07:53
  4. Bascom unter Ubuntu 8.10 (Wine)
    Von stromflo im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 23:23
  5. AVR Programmierung unter Ubuntu
    Von Barthimaeus im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 00:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •