-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ATMega1281 anstelle von ATMega128 einsetzen.

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360

    ATMega1281 anstelle von ATMega128 einsetzen.

    Anzeige

    Der SRAM am ATMega128 ist für mich etwas zu klein geworden und ich Suche nun einen pinkompatiblen Ersatz. Kann ich den ATMega1281 hier verwenden? Habe mal gegoogelt und gelesen, dass sich da einige Register verändert haben. Die Beschaltung ist aber gleich, oder? Bascom sollte für mich diese Änderungen automatisch erledigen, sehe ich das richtig? Bin für alle Tipps dankbar.
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von White_Fox
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    954
    Dein Compiler sollte den Code alleine anpassen können.

    Und bezüglich Pinkompatibilität kannst du übungshalber einen Blick ins Datenblatt werfen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Bei Atmel gibt es eine extra Application Note wo der Umstieg beschrieben wird. In den aller meisten Fällen wird es gehen. Je nach Programm muss man aber noch ein Paar Registernamen ändern, falls man die direkt genutzt hat. Immerhin wird der Compiler jeweils Fehler ausgehen und auf die ggf. zu ändernden Stellen hinweisen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    360
    Den PEN gibts am ATMega 1281 nicht mehr. Sollte aber kein Problem darstellen, oder?
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Den PEN Pin braucht in aller Regel nicht. Im Normalfall ist der fest auf dem Pegel um ein Programmieren zu erlauben. Das sind nur Ausnahmefälle wo man einen extra Jumper hat, um ein Programmieren extra zu blockieren.

Ähnliche Themen

  1. AtMega1281 Bauformen
    Von BurningWave im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 01:02
  2. Verhalten von AtMega128 an PortC
    Von Mr Bean im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 08:53
  3. Timer2 anstelle von Timer1 benutzen
    Von BlaueLed im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 12:38
  4. 74HC244 als Treiber möglich, anstelle von 74LS245?
    Von JayCool im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 21:43
  5. ATmega128 resetet von selbst??
    Von bergi33 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •