-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: interruptroutine umschreiben in ASM

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    78

    interruptroutine umschreiben in ASM

    Anzeige

    Hi,

    eine Frage an die ASM Profis, bekomme ich eine solche Routine von Basic
    in ASM umgeschrieben. Ich meine traue ich mir da zu viel zu als völliger ASM Anfänger, oder ist das zu schaffen??.


    Code:
    Abfrage2:
    
    If Pind.3 = 0 Then
        Config Int1 = Rising
        End If
    If Pind.3 = 1 Then
        Config Int1 = Falling
        End If
    Zmt = Pind                            'Portwert in Zustandmomentan schreiben
    Zmt = Zmt And 12                 'ausmaskieren der nicht benötigten bits
    Rotate Zzl , Left , 2                 'bits schieben
    Richtungscode = Zmt + Zzl
    
    Select Case Richtungscode
       Case 8 : Incr Impulse
       Case 44 : Incr Impulse
       Case 52 : Incr Impulse
       Case 16 : Incr Impulse
    
       Case 4 : Decr Impulse
       Case 28 : Decr Impulse
       Case 56 : Decr Impulse
       Case 32 : Decr Impulse
    
    End Select
    
    
    Zzl = Zmt
    
    
    Return
    ist für eine Encoderabfrage, würde ich gerne etwas schneller machen
    das ich auch sicher alles mitbekomme was am Encoder passiert.


    Was meint Ihr geht das?


    Gruss Frank

  2. #2
    Gast
    Hallo,

    wenn Du die aktuelle Bascom-Version nutzt, würde ich das
    mal so versuchen:

    Encoder(Pinb.0 , Pinb.1 , Links , Rechts , 1)

    Schneller geht's vermutlich nicht.

    - Reinhard -

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    78
    Hi Reinhard,

    das werde ich gleich heute Abend mal versuchen, danke!

    Gruss Frank

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •