Wissenschaftler des ZSW (Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg) haben Lithium-Ionen-Akkus entwickelt, die mehr als 10.000 Vollzyklen aushalten können. Die Leistungsdichte liegt bei guten 1,1 kW/kg. Die Aktivmaterialien stammen ausschließlich von deutschen Unternehmen. * Das ZSW führte die Zellauslegung durch, entwickelte den Herstellungsprozess und stellte eine Kleinmusterserie im 18650er-Format her. Mit der Technologie ist die Basis für die Herstellung...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.