NXP stellt mit der neuen AXP-Familie Logik-ICs mit besonders niedrigem Energieverbrauch vor. Die neuen CMOS-ICs kommen sogar mit der Betriebsspannung von 0,8 V gut aus. Sie verfügen über Schmitt-Trigger-Eingänge und balancierte Ausgänge mit 4,5 mA Belastbarkeit. Die AXP-Familie ist speziell für modernste Mobilelektronik gedacht, wo das Energiesparen elementar ist. * Aktuell hat man bei der üblichen Betriebsspannung von 1,2 V die Wahl zwischen niedrigem Energieverbrauch und hoher...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.