-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Int zu String bringt mich zur Weissglut

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1

    Int zu String bringt mich zur Weissglut

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich sitze wieder mal vor einem Haufen Scherben beim Programmieren(GCC) Ich möchte einen Integerwert, später auch einen Float seriell senden.
    Nun habe ich mir das Beispiel hier im Forum angeschaut, aber ich komme nicht klar, kan wer helfen, hat ne bessere Idee.
    Hier mein Versuchsprogramm :
    Code:
    /* ========================================================================== */
    /*                                                                            */
    /*                            Hauptprogramm                                   */
    /*                                                                            */
    /* ========================================================================== */
    int main(void)
    {
    prog_init();
    usart_init();
    int x = 0;
    while(1)
    {
    if (x >= 1000)
    {
     x=0;
    }
    x ++;
    if (x <= 500)
    {
    PORTB &= ~(1<< PB4);
    PORTB |= (1<< PB5);
    }
    else
    {
    PORTB |= (1<< PB4);
    PORTB &= ~(1<< PB5);
    
    }
    char text[5];
    itoa(x, text, 10);
    usart_txstr(text);  // String seriel senden
    _delay_ms(100);
    }
    }
    
    /* ========================================================================== */
    USART usw. ist alles eingerichtet...
    Probleme gibt es mit Itoa. Die Strg-Ausgabe geht erst mal, weiss nur nicht warum der Compiler meckert
    ../AusgabeSerial.c: In function 'main':
    ../AusgabeSerial.c:114: warning: implicit declaration of function 'itoa'
    Gruss Gerhard
    Geändert von oderlachs (30.06.2013 um 20:28 Uhr) Grund: Ergänzung
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von sternst
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    672
    Zitat Zitat von oderlachs Beitrag anzeigen
    Probleme gibt es mit Itoa. Die Strg-Ausgabe geht erst mal, weiss nur nicht warum der Compiler meckert
    Er meckert, weil er den Prototyp der Funktion nicht kennt, weil du die entsprechende Header-Datei nicht inkludiert hast.
    MfG
    Stefan

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    DANKE !!!!

    Gerhard

    P.S. funktioniert nun 100%
    Danke nochmals, gar nicht daran gedacht im Eifer des Gefechts..
    Geändert von oderlachs (30.06.2013 um 22:06 Uhr)
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

Ähnliche Themen

  1. PollComport(int,char,int) von rs232.h benutzen
    Von pete1612 im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 22:48
  2. Compact C: Konvertierung von Int nach String
    Von Fabian E. im Forum Robby RP6
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 01:12
  3. int Array in einen String wandeln
    Von Hotte Meyer im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 12:45
  4. Int wert in String umwandeln, aber wie?
    Von Steilheckull im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 14:54
  5. String auf String zuweisen geht nicht
    Von Jaecko im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 18:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •