-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Netzkabel mit Netzteil richtig verbinden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    101

    Netzkabel mit Netzteil richtig verbinden

    Anzeige

    Ich habe Netzteil LS200-24 (AC 230 -> DC 24) ohne Netzkabel gekauft.
    Netzteil hat 3 Pins: L, N, Erde.

    Netzkabel kaufe ich seprarat. Da gibt es 3 Leitungen: Blau, Braun, Gelb-Grun.

    Welche Leitung verbinde ich mit welchen Pin?
    Danke.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    30
    Beiträge
    379
    Also im Allgemeinen gilt:
    Blau = N
    Braun = L
    Gelb/Grün = Erde

    Im Zweifelsfall miss das Netzkabel eben durch. Die Beiden dicken Pins des Steckers müssen durchgang zu entweder Blau oder Braun haben und die Schutzklammer an der Ober bzw. Unterseite der Steckdose/Stecker muss durchgang zu Gelb/Grün haben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Wenn ich L, N und Erde höre, denke ich zuerst an ein Netzteil zum Festeinbau in einem Schaltschrank und daran, dass es - bis zum Beweis des Gegenteils - NICHT egal ist, wo die Phase angeschlossen wird !
    Ich würde die eindeutige Anschlusszuordnung von N (Nullleiter, Neutralleiter) und L (Leiter, Phase) nicht ignorieren: Mit der Verwendung einer haushaltsüblichen Schutzkontakt-Steckverbindung ist keine betriebssichere Zuordnung möglich, weder an einer bestimmten, von dir auserkorenen Wandsteckdose, noch an einer anderen, geschweige denn an einem Verlängerungskabel.

    Daher auch meine ehrliche Antwort:
    Angesichts deiner Frage empfehle ich dir: Schließe bitte überhaupt nichts irgendwo an, sondern Suche dir unmittelbare, sachkundige Unterstützung durch einen Fachmann.

    Vielleicht kriege ich jetzt Prügel für die Abfuhr, daher noch die versucht hilfreiche Antwort:
    Bitte Gelb-grün an den Erdungsanschluss klemmen (=festschrauben) und dann prüfen: Der Erdbügel des Schukosteckers muss unbedingt(!) mechanisch stabile und niederohmigste Verbindung zum Netzgerätegehäuse haben! Wenn das gewährleistet ist, sollten zumindest Personenschäden ausgeschlossen sein.

Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischermotor mit Netzteil und Drehzahlsteller richtig konfigurieren.
    Von meerjungfrau im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 21:53
  2. Wochenendprojekt: Netzteil mit lichtabhängiger Abschaltung, PC-Netzteil
    Von hunni im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 11:21
  3. Suche 230VAC Netzteil auf 150V-200VDC NEtzteil,
    Von ICh... im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 16:45
  4. Altes AT-Netzteil richtig anschließen?
    Von Kesandal im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 11:00
  5. AVR Dragon mit STK500 Richtig verbinden
    Von cmc im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 09:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •