-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: schrittmotorsteuerung l297/l298

  1. #1

    schrittmotorsteuerung l297/l298

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    hab mir die schaltung mit l297/l298 zusammengebaut und einen Schrittmotor aus nem drucker drangehängt. die 3 pins enable/cw,ccw und clock hab ich mit nem controller verbunden!

    ein paar zeilen code um ihn einfach mal zu drehen.. funktioniert alles einwandfrei, so lange ich den pin cw/ccw auf high lasse. wenn ich jedoch nun in die andere richtung drehen möchte, tut sich einfach mal gar nichts oder er dreht sich weiter cw! wenn ich dann ma die leitung mit masse verbinde, dreht er sich definitiv nicht.. und das passiert leider mit jedem pin am controller..

    weiss einer um rat?

    Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Dreht sich der Motor mit voller Kraft?
    Wie viele Anschlüsse hat der Motor?
    Schon mal die Anschlüsse einer Spule umgedreht?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Hast du wirklich nur "die 3 pins enable/cw,ccw und clock" angeschlossen ??
    Das wäre nämlich falsch! Du musst auch 5V und GND an den Treiber anschließen und GND verbinden. Wobei ich nicht glaube, dass du das falsch gemacht hast.

  4. #4
    also der motor dreht sich mit voller kraft und ist bipolar! anschlüsse vertauschen bewirkt halt, dass er sich halt andersrum dreht, aber mein eigentliches problem bleibt weiterhin bestehen!

    die pins 5v und gnd hab ich halt, warum auch immer, nicht an den controller angeschlossen, sondern an ner externen spannung! hab sie jedoch dann ma mit dem controller verbunden, aber das problem besteht weiterhin..

    was auch meiner meinung etwas strange ist, wenn ich den pin für drehrichtung auf high setze, dreht er einwandfrei. wenn ich jedoch dann die verbindung mit dem pin trenne, dreht er weiterhin weiter, anstatt stehen zu bleiben? verbinde ich das kabel dann mit masse, stopt er sofort..

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Zitat Zitat von bluhub Beitrag anzeigen
    was auch meiner meinung etwas strange ist, wenn ich den pin für drehrichtung auf high setze, dreht er einwandfrei. wenn ich jedoch dann die verbindung mit dem pin trenne, dreht er weiterhin weiter, anstatt stehen zu bleiben? verbinde ich das kabel dann mit masse, stopt er sofort..
    Ist es absolut nicht. Eingänge dürfen nie offen bleiben, wenn nicht im Datenblatt festgelegt ist das ein Pull-Up/Down intern vorhanden ist. Sie müssen immer auf einem definierten Potential sein.
    Wenn du diese Eingänge mit einem Ausgang eines µC verbindest, werden diese ja auch fest auf high oder low gelegt.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    keiner sonst ne idee? hab die schaltung mehrfach überprüft und es passt eigtl alles und hab auch ma die ics ausgetauscht.. jedoch ändert sich nix und das problem bleibt weiterhin bestehen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ostermann
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    240
    Poste mal deinen *vollständigen* Schaltplan. Aus deiner Beschreibung oben zur Beschaltung werde ich jedenfalls nicht schlau. Sind jetzt die 5V am L297 angeschlossen oder nicht? Einen 100nF Kerko hast du dem Ding auch spendiert?

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    --
    Wir bewegen Ihre Ideen!
    Intelligente Lösungen mit elektrischen Antrieben.
    http://www.mechapro.de

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Schrittmotorsteuerung L297/L298
    Von theflasher im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 12:47
  2. Problem mit Schrittmotorsteuerung L297 & L298
    Von mumbelmann im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 12:51
  3. Schrittmotorsteuerung mit L297/L298
    Von Profdok im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 19:53
  4. Schrittmotorsteuerung mit L297/L298 Bild
    Von Profdok im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 01:43
  5. Schrittmotorsteuerung mit L297/L298
    Von Speedfreak im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •