Die Firma Thingsquare stellt mit Thingsquare Code die nach eigener Aussage weltweit erste interaktive Entwicklungsumgebung für das iot vor, mit dem Entwickler die Vernetzung von Produkten wie Lampen, Thermostaten und Apps für Smartphones erleichtern können. Das neue Tool kooperiert mit etlichen Chips des sich stark im Aufwind befindlichen IoT-Markts, wie sie kürzlich von Texas*Instruments und STMicroelectronics vorgestellt wurden. * Die IDE ermöglicht Entwicklern von IoT-Technik die...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.