-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Problem bei Visual C++ (Visual Studio.Net 2003 Prof)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    20

    Problem bei Visual C++ (Visual Studio.Net 2003 Prof)

    Anzeige

    Hallo,

    habe neu angefangen in dieser Umgebung zu Programmieren und habe zwei entscheidende Fehler beim Compilieren bzw. Ausführen (Linker) die mir ein Stolperstein sind....Benötige dringend Hilfe!

    1) Trotz des Einbindens von #include<iostream> sind die Befehle dieser Bibliothek unbrauchbar, z.b. cout, cin...
    iostream.h gibt es gar nicht, nur dieses iostream (Schau ich mir die Bibliothek an, stehen die Befehle alle darin)

    2) möchte einen Joystick ansprechen und bekomme folgenden Linker-Fehler (Compilieren ohne Probleme möglich):

    linker error LNK2001: unresolved external symbol "insigned int:stdcall joyGetPos(unsigend int, struct joxinfo_tag*)"(?joyGetPos@@$ Joystick
    und
    linker fatal error LNK1120: 1 unresolved externals.

    Vielleicht ein Programmierfehler? Der Compiler gibt aber keine Fehler aus?!
    Hier das dazugehörige Programm:

    #include<windows.h>
    #include<stdio.h>

    int main()
    {
    JOYINFO cpi, *pji;
    pji=&cpi;
    (*pji).wXpos=40;
    joyGetPos(0,pji);
    return 0;
    }

    Habe ich einen entscheidenen Fehler gemacht? Z.B. muss ich eigenhändig die Header Dateien dem Projekt zufügen (Geht bei iostream nicht, da es keine iostream.h ist und dann nicht als Headerdatei erkannt wird). Muss ich Bibliotheken irgendwie hinzufügen? Z.B. die für den Joystick?

    Vielen Dank für Hilfe!

    Gruß Sarah

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    43
    Beiträge
    1.517
    ich weiß nich ob es auch bei dot net so ist aber in c++ VS6.0 ist das so
    dieser fehler ein deutig darauf zu rück zu führen ist. wenn ein lib fehlt aber wie das in dot net heist weiß ich nicht.

    leider habe ich keine complier zu testen hier.

    ich hoffe es hilft dir ein bisschen.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  3. #3
    Gast
    danke,
    habe das Problem gefunden!
    Muss die Lib noch dem Linker hinzufügen.
    und using namespace std hinzuschreiben

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.03.2005
    Alter
    31
    Beiträge
    6
    Ich weis der Thread ist schon etwas älter, aber über die SuchenFUnktion hab ich nichts gescheites gefunden:

    Wie kannst du einen x-beliebigen Joystick unter C++ ansprechen und die Daten auswerten??

    Wäre sehr dankbar über deine Hilfe

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    447
    Hi,
    mit joyGetPos oder joyGetPosEx - hab grad keine Zeit das genauer zu erklären. Tipps einfach mal bei google ein.
    MfG Alex

  6. #6
    Zitat Zitat von Anonymous
    danke,
    habe das Problem gefunden!
    Muss die Lib noch dem Linker hinzufügen.
    und using namespace std hinzuschreiben
    Welche Lib muss genau hinzugefügt werden ?
    Mien Linker meint immernoch:

    [Linker error] undefined reference to `joyGetPos@8'

    thx,
    tomsen

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    20
    Hallo,
    du musst die

    winmm.lib

    dem Linker hinzufügen.
    In der MSDN Library kannst du das auch noch mal Nachlesen unter den Joystick-Befehlen.

  8. #8
    hat geklappt - vielen dank !!
    tomsen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •