-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Solarmodul strom mit ADC messen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    101

    Solarmodul strom mit ADC messen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Ich habe einen RP6 mit M32 Modul.
    Habe mir ein Solarpanel geholt mit bis zu 150mA und Max 12,5V Leerlaufspannung. Dieser Strom des Panels soll direkt auf auf BAT+ gelegt werden und wenns geht geladen werden wenn nicht dann nicht habe natürlich auch eine diode vorgeschaltet die die Stromfluss richtung kontrolliert. Die Zellen sind passend demensioniert für eine kleine Ladung bzw zumindest für eine Erhaltungsladung.
    Nun will ich mit meinem ADC den Spannungsabfall über meinem 0,1 Ohm Shunt auslesen habe auch schon eine Op-Schaltung(Nichtinvertierter) aufgebaut und weiß aber nun nicht wie ich die Spannung auslesen soll.
    Minus des Panals liegt auf auf GND. Plus halt über den Shunt und die Diode auf BAT+.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    wenn der Shunt in der Plusleitung hängt, brauchst du eine Subtrahiererschaltung mit OpAmp, damit der Bezugspunkt der Spannung (gegen Masse) passt.
    Der OpAmp muss dann auch mit der Batteriespannung gespeist werden (und nicht mit 5V), um mit den auftretenden Spannungen vernünftig arbeiten zu können.
    Grüße, Bernhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    101
    also ambesten eine invertierte Schaltung machen oder welche sonst ausser dein Vorschlag?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Die Shunt zwischen GND und den Minus der Solarpanel. Die Eingang der Operationsverstärker dann zwischen den Shunt und das Solarpanel. Aber die Maximale Spannung an den Plus der Solarpanel wird bei maximale Stromlieferung mit 15 mVolt erhöhen. Das wurde nicht so Problematisch sein, vermute ich. Abhängig von das Messbereich deiner ADC-einheit sollte die Operationsverstärker eine gewisse menge von (positiefe) Verstärkung haben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    101
    was mache ich mit + vom panel und was schließe ich an den plus eingang am op an und was an r2 ?
    der ausgang ist klar direkt zum adc eingang.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Zitat Zitat von copcom-weber Beitrag anzeigen
    was mache ich mit + vom panel und was schließe ich an den plus eingang am op an und was an r2 ?
    der ausgang ist klar direkt zum adc eingang.
    Du möchtest die Spannung über die Shuntwiderstand verstarken. Also die eingang der opamp soll verbunden werden zwischen den Shunt und den Minus der Solarpanel.

    R2 ??? Ich habe keine Ahnung was du als R2 bezeichnet. Ich habe keine RP6, so habe auch keine Ahnung was R2 auf diese Platte ist. Auf das Bild 1 in diese Seite von roboternetz.de:

    http://www.rn-wissen.de/index.php/Operationsverstärker

    ist die (R2+R1)/R1 Ratio gleich an die verstarkung. Wie viel das sein soll ist abhängig von das Messbereich von den ADC-eingang (und maximale Spannung über die Shunt). Keine Ahnung wie viel (mili)Volt das ist beim RP6.

    [EDIT] Die + vom Panel: Das hast du doch schon selbst überlegt? BAT+ ... ob das schaden kann, keine Ahnung. Jedenfalls ein diode da zwischen das ruckfliessen der strom blockiert könnte nicht schaden.
    Geändert von Valen (08.05.2013 um 18:02 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    101
    r2 war gemeint der widerstand in der verstärkerschaltung wie in bild eins und zwei.
    danke dafür werde es noch gleich ausprobieren.

Ähnliche Themen

  1. Strom messen mit Atmega
    Von Cybererror im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 10:17
  2. Strom mit ADC messen?
    Von copcom-weber im Forum Robby RP6
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 14:41
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 00:01
  4. mit shunt u OpAmp Strom messen
    Von Omnikron im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 11:48
  5. strom (A) mit µc messen
    Von Goblin im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •