-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was ist das für ein Bauteil?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211

    Was ist das für ein Bauteil?

    Anzeige

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, was das für eine Spule ist und wo ich Ersatz bekomme?
    Ist die überhaupt defekt, wenn nur das Gehäuse gebrochen ist?

    Vielen Dank!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Das ist eine SMD Spule auf geschlossenem Ferritkern und sie ist sicher kaputt. Ersatz bekommt man vom vielen Versandhäuser, z. B.: http://www.reichelt.de/Power-Indukti...S4720+10%C2%B5 . Man muss bloss Spule mit gleichen Bauform, Abmessungen, Induktivität und Strom aussuchen.

    Wenn man Glück hätte, könnte nur Austausch des gebrochenes, ässeres Teils ausreichen (dabei Induktivität messen).
    Geändert von PICture (15.04.2013 um 09:29 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    ... Das ist eine SMD Spule auf geschlossenem Ferritkern und sie ist sicher kaputt ...
    Ahhh - ein geschlossener Kern - und die zwei gesprengten Teile sind die äussere "Hälfte". Ok. Kaputt? Also ich würde den Durchgang zwischen den Drahtenden/Lötpunkten prüfen; mit (m)einem DMM kann man auch Induktivitäten messen (z.B. wenn 330 drauf steht zeigt mein Gerät auch z.B. 0,333 mH an . . .).
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Genau !

    Der Luftspalt zwischen den Kernhälften erhöht den max. Gleichstrom durch die Induktivität bis Sättigung des Kerns und legt gleichzeitig die Induktivität der Spule fest. Es ist auch möglich, das die ässere Hälfte des Kerns nur EMV Störungen mindert.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Wenn das Bauteil nicht kritisch ist und die schaltung tolerant (zb. Drosselspulen) kann man noch sehr sorgfaeltig kleben.
    (Auf den geringsten Luftspalt achten)

    KR
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.370
    Wie in der Diskussion oben auch bemerkt ist es sicher eine Induktivität. Die Ziffern sind höchstwahrscheinlich mit Exponent codiert also 22 * 10^0 und dann wohl µH, also 22µH.
    Den Strom wird man über die Baugröße eines Vergleichstyps schätzen müssen, beispielsweise den hier:
    http://www.conrad.at/ce/de/product/443415/

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was für ein bauteil ist das?
    Von Hellmut im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 22:47
  2. was ist das für ein Bauteil
    Von MKaiser im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 21:46
  3. Was ist das für ein Bauteil?
    Von tholan im Forum Elektronik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 23:34
  4. was ist das für ein bauteil?
    Von Proworx im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 12:39
  5. was für ein Bauteil ist das?????
    Von zwanzischmark im Forum Elektronik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 17:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •