-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Arduino Mini Pro Schnittstellen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    227

    Arduino Mini Pro Schnittstellen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Moin, moin
    ich möchte einen seriellen GPS-Empfänger an einen Arduino Mini Pro anschliessen. Die empfangenen Daten auf dem Board verarbeiten und per serieller Schnittstelle wieder an den PC ausgeben.
    Die Ausgabe von Daten per serieller Schnittstelle an den PC ist kein Problem.
    Nun heisst es auf der Arduino-Seite, dass mittels der SoftwareSerial Library für den Empfang bestimmte Pins für RX geschaltet werden können. Wäre ja genau das richtige.
    Also habe ich mir für den Anfang den folgenden Code geschrieben:

    int incomingByte;

    #include <SoftwareSerial.h>

    #define rxPin 10
    #define txPin 11

    SoftwareSerial sensorSerial=SoftwareSerial(rxPin,txPin); // Setzen der Pins für SoftwareSerial RX, TX

    void setup()
    {
    // Open serial communications and wait for port to open:
    Serial.begin(4800); // Setzen der Baudrate serieller Port
    while (!Serial) //Warten, bis der serielle Port verbunden ist
    {
    }
    Serial.println("GESR-Sensor-Shield");
    Serial.println("(c) Peter Holzknecht");
    pinMode(rxPin, INPUT);
    pinMode(txPin, OUTPUT);
    sensorSerial.begin(4800); // Setzen der Baudrate des SoftwareSerial Ports
    }

    void loop()
    {
    if (sensorSerial.available()>0)
    {
    incomingByte = sensorSerial.read();
    Serial.write(incomingByte);
    }
    }

    In der Zeile if (sensorSerial.available()>0) bleibt aber das Programm stehen, denn die Schnittstelle an Pin 10 für den Empfang wird nicht geöffnet.
    Ist diese Vorgehensweise mit dem Arduino Mini Pro überhaubt möglich oder mache ich im Code etwas grundsätzliches falsch?

    LG hier aus dem Norden Peter
    _________________________________________________
    [-X Quis custodiet ipsos custodes
    Ground-Effect-Stability-Robot www.peter-holzknecht.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    Mit welcher Arduino Version programmierst Du? Ab Vers.1.xx ist da die serielle Kommunikation etwas anders glaub ich. Muss mal schauen, ich verwende eigendlich nur ArduinoProMini für meine Anwendengen, obwohl ich erst auf Ardu-Uno+ div. Shield teste und programmiere...
    Ich weiss ja nicht was Du da vorhast, aber ich brauche bei meiner Anwendung keinen SoftwareSerial-Port. Die GPS Maus liegt mit TX am Uart-RX = 0 an 1 = Uart-TX liegt das Terminal zur Textausgabe usw.. Meine GPS Maus hat zwar RX/TX aber ich benmutze nur den TX Ausgang. Auch nachzulesen in U.Sommers "Arduino" Franzis Verlag S.227. Achtung in dem Buch sind so einige Fehler versteckt...auch bei den Grundrechenarten des Ohmschen Gesetzes.

    Mal sehen vieleicht habe ich heute Abend Zeit, habe auch GPS Modul für Arduino Serial-Anbindung zu liegen.

    Gruss
    Gerhard
    Nachtrag:

    Arduino v1.0.1:
    'incomingByte' was not declared in this scope was will der compiler damit sagen, incomingByte ist nicht deklariert.. er kennt diese Variable nicht !!!
    Geändert von oderlachs (12.04.2013 um 11:36 Uhr)
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    227
    Ist doch deklariert in der ersten Zeile gleich:
    int incomingByte;

    Das wird auch nicht angemeckert. Ich arbeite mit der Version 1.0.4
    Probleme macht die Zeile
    if (sensorSerial.available()>0)

    Was habe ich vor?
    Ich wollte einen GPS-Empfänger und einen Ultraschallsensor an dieses Board anschließen und die so empfangenen Daten zur Auswertung an mein PC-Programm weiter übergeben. Dafür brauche ich eigentlich 3 serielle Schnittstellen. Und genau dafür soll die SoftwareSerial Library ja da sein. Diese Library steht ja auch im Verzeichniss \libraries\SoftwareSerial\ zur Verfügung. Aber das funktioniert ja nicht. BNur für den GPS-Empfäger wird die Lösung von oberlachs funktionieren. Funktioniert das mir der Library aber überhaupt auf diesem Board?

    Gruss Peter
    _________________________________________________
    [-X Quis custodiet ipsos custodes
    Ground-Effect-Stability-Robot www.peter-holzknecht.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    ja der ArduinoProMini macht auch das, ich hatte nur immer/manchmal Probleme mit der Librarie softwareserial bzw newsoftwareserial, da kommt es echt auf die versionen dieser Libraries an.
    Sorry das mit der Deklaration von incomingByte war mein Fehler..also ich kann es bestens kompilierren siehe Foto:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ardu_gps.jpg
Hits:	5
Größe:	82,0 KB
ID:	25109

    ich denke mal es liegt an Deiner SoftwareSerial-Librarie-version hier meine: SoftwareSerial.zip

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

Ähnliche Themen

  1. Arduino Uno LED blinkt mit Xbee Pro S1 und Shield
    Von BEADG im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 10:37
  2. [ERLEDIGT] Arduino Pro mini 16 Mhz 5v Wie Programmieren ?!
    Von Projekt 2252 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 21:47
  3. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  4. Mini Robotics Mini Robot Kit (9-Servo)
    Von pinsel120866 im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 17:01
  5. Schnittstellen
    Von erika.funk im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •