-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Seltsames Verhalten des AVR NET IO

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von iBot
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    ca. 20km von Nürnberg
    Beiträge
    160

    Seltsames Verhalten des AVR NET IO (Gelöst)

    Anzeige

    Hallo liebe Bastelfreunde,

    ich bekomm mein AVR NET IO von Pollin einfach nicht zum laufen und bin nun auf eure Hilfe angewießen.

    Was nicht funktioniert:
    -eine Einwandfreie Verbindung über UART (ich bekomme zwar zurück was ich schreibe, jedoch nur "K COMMAND" oder "AK COMMAND" als Antwort)
    -ich bekomme keine Verbindung über den Router auf das NET IO (Weder über das mitgelieferte Tool noch über "ping <ip>" in der CMD-Box)

    Was jedoch funktioniert:
    -bei "arp -a" in der Konsole findert er das Gerät mit seiner MAC und der richtigen IP
    -MAC auslesen und schreiben funktioniert tadellos
    -Firmware aufspiele funktioniert und habe ich bereits im normalen und im "Fail-Save-Mode" gemacht

    Die Fuses hab ich jetzt mal noch als Grafik angehängt, müssten jedoch laut Internet stimmen.

    Und um das ganze jetzt noch ein wenig interessanter zu machen:
    Mein Arbeitskollege von dem ich das Board geliehen habe meinte es habe bei ihm einwandfrei Funktioniert.
    (Allerdings bei einer PC-Board verbindung über ein gekreuztes Kabel)

    Bitte Robotler, helft mir.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fuses.JPG  
    Geändert von iBot (18.04.2013 um 21:58 Uhr)


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von iBot
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    ca. 20km von Nürnberg
    Beiträge
    160
    Garkeine Ideen?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    75
    Hallo iBot!

    Also, du hast dein Board sicher direkt an deinen Rechner angeschlossen. Hast du dann auch ein Crossed Netzwerkkabel??? Wenn nicht dann klappts eh nicht.
    Hast du eigene Software auf dem µC laufen, oder die von Pollin?
    Hast du deinem Rechner die richtige IP gegeben? Achte darauf, dass die ersten drei Bytes der Adresse gleich sein müssen. (z.B. 192.168.2.XXX).
    Weiß gar nicht so genau ob das NET-IO ein ICMP-Reply hat, sprich ob es auf einen Ping-Befehl antwortet...
    Habe das NET-IO ausgepackt und erstmal die Software von Pollin gelöscht und einen von Grund auf eigenen Webserver geschrieben. Habe dazu vier Wochen gebraucht, weil ich noch zu Anfang wenig Ahnung hatte, aber wenn man das einmal gemacht hat, dann kennt man sich bestens mit Ethernet und Freunden aus...Das würde ich dir auch empfehlen.
    Da lernt man dann wenigstens richtig was!

    Grüße

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    ich kenne das Board nicht und habe auch bisher nicht damit gearbeitet, aber vielleicht hilft es trotzdem....
    Hast du alle Verbindungen für den UART überprüft? Baudrate etc alles richtig?
    Hast du mal im Router geguckt ob das Board dort erkannt wird?
    Bei meiner FritzBox stehen alle aktiven Verbindungen auf der Startseite. Wenn das Board erkannt wird, liegt das Problem beim Router, wenn nicht würde ich mal das LAN-Kabel tauschen.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von iBot
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    ca. 20km von Nürnberg
    Beiträge
    160
    Hi,
    erst mal danke dass doch noch Antworten gekommen sind. Auf`s RN ist halt Verlass .

    Um es kurz zu machen: Ich hab das Board voller Frust wieder meinem Arbeitskollegen zurückgegeben, welcher dann gleich das Problem löste. Die Fuses... -.-
    (Hier noch mal zum Nachhaken: http://db.tt/NLtidirP )

    Verzeiht mir bitte wenn ich nicht auf euere Posts näher eingehe.
    Geändert von iBot (18.04.2013 um 21:36 Uhr)

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von iBot Beitrag anzeigen
    Hi,
    erst mal danke dass doch noch Antworten gekommen sind. Auf`s RN ist halt Verlass .

    Um es kurz zu machen: Ich hab das Board voller Frust wieder meinem Arbeitskollegen zurückgegeben, welcher dann gleich das Problem löste. Die Fuses... -.-
    (Hier noch mal zum Nachhaken: http://db.tt/NLtidirP )

    Verzeiht mir bitte wenn ich nicht auf euere Posts näher eingehe.
    Es wird sicher wieder einen geben der ein ähnliches Problem hat
    Passiert jedem mal
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

Ähnliche Themen

  1. RS232 seltsames Verhalten....
    Von pete1612 im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 18:32
  2. Seltsames Verhalten: bumper_right
    Von stereolog im Forum Robby RP6
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 15:26
  3. Seltsames verhalten
    Von Atmelbeginne im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 19:37
  4. RN Motor seltsames Verhalten
    Von User969 im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 11:38
  5. Seltsames Verhalten Schrittmotorsteuerung
    Von Baumschubser im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 22:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •