-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: EggBot-Clone Eigenbau

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556

    EggBot-Clone Eigenbau

    Anzeige

    Hi Kollegen,
    ich wollte ja eigentlich schon zu Ostern mit dem automatisierten Eierbemalen in Serie gegangen sein, aber die blöde Post hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nachdem ich leider erst Heute die Steuerplatine bekommen habe (Arduino & Pololu`s klappten leider nicht), habe ich Alles in die bereits fertige Mechanik (Eigenentwurf) einbauen und fast sofort loslegen können. Mangels Ostereier werden nun fleissig Tischtennisbälle bemalt...





    Video dazu :
    http://youtu.be/5UH5mABEios

    ...am Laptop über USB angeschlossen kann man nun direkt aus einem Bildverarbeitungsprogramm (Inkscape) auf den "Drucker" Grafiken und Schriftzüge rüberschieben.

    Nach ein paar kleineren Fehlversuchen klappt nun Alles einwandfrei, sehr schön !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    Das ist wirklich cool geworden.

    Sag mal bist Du auf der Messe in Hannover vielleicht auch?

    Ich würde sogar einige Bälle mitbringen die man dann vielleicht mit Deiner Maschine beschreiben könnte...
    Vielleicht sponsort des RN ja auch welche - für eigene Werbung??

    http://www.roboternetz.de/community/...light=hannover
    Geändert von HeXPloreR (03.04.2013 um 21:17 Uhr)
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Sieht sehr gut aus. Emuliert der Arduino einen Drucker?

    MfG Hannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Zitat Zitat von 021aet04 Beitrag anzeigen
    Sieht sehr gut aus. Emuliert der Arduino einen Drucker?
    Nein...die softwaremäßge "Abwicklung" macht ein kleines, aber tolles Plugin für Inkscape, das übergibt die Zeichnung an den Bot.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von HeXPloreR Beitrag anzeigen
    Das ist wirklich cool geworden.
    Sag mal bist Du auf der Messe in Hannover vielleicht auch?
    ...also wir werden da sicherlich auch mit ein paar Leuten aufschlagen - so ein Event in Katzensprungnähe lässt man sich ja nicht entgehen.
    Aber ob ich den Bot mitnehme...hmm, mal gucken...
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von da_miez3
    Registriert seit
    24.02.2012
    Ort
    Ilmenau
    Alter
    30
    Beiträge
    198
    haha GENIAL !

Ähnliche Themen

  1. "Eggbot" für Arme
    Von Andree-HB im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 11:06
  2. Noch ein Clone...
    Von kritias im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 22:39
  3. avrispmkii clone
    Von 1udo1 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 21:36
  4. MiniAsuro-Clone
    Von robo.fr im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 20:55
  5. ICD2 Clone
    Von Stephan78 im Forum PIC Controller
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 10:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •