-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: suche bauteil zur berührungslosen strommessung. per shunt wäre auch denkbar.

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    361

    suche bauteil zur berührungslosen strommessung. per shunt wäre auch denkbar.

    Anzeige

    ich plane den bau einer kleinen solaranlage und würde darum gerne an einigen stellen den strom messen können (mit einer kleinen atmelschaltung). ich Suche darum derzeit Bauteile um das zu ermöglichen. eine berührungslose strommessung wäre ideal. gibt's da einen bauteil den ich einfach am stromführenden kabel befestige und der mir dann eine Spannung ausgibt die ich mit einem atmel auswerten und umrechnen kann (ähnlich einer stromzange)? über einen shunt wäre es auch möglich. ich möchte bis 10A (12V DC) messen können ca. bin für alle bauteilvorschläge und links zu Bezugsquellen dankbar.
    Geändert von Accenter (26.03.2013 um 11:11 Uhr)
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Je tiefer die Sonne der Kunst sinkt, umso grössere Schatten werfen Zwerge!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    ACS7xx von Allegro kann man zwar nicht am Kabel befestigen, aber einschleifen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Hubert.G Beitrag anzeigen
    ACS7xx von Allegro kann man ... einschleifen.
    Nix für ungut wenn ich dazwischenrede.

    DAS Suche ich schon ne Weile. Habe mir den ACS711 (SOIC 8 ) angesehen - das ist ziemlich genau das, was ich suche. UND - der braucht ja auch gar keine (nicht mal ne) Stromzange.

    Sehe ich das richtig, dass ich >>>wirklich einfach<<< nur die Stromleitung durch das Ding schleife!? Im Datenblatt steht etwas von 100 kHz Grenzfrequenz - das heißt also, dass ich auch PWM-zerfledderten Gleichstrom durchschicken kann !?!?!?

    Fragen
    i) wirklich nur durchschleifen?
    ii) wirklich DC PWM bis 100 kHz?

    Danke!
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Habe vor Kurzem ein wenig mit dem ACS714 rumgespielt. Ist sehr pflegeleicht:



    http://www.mtahlers.de/index.php/ele...ensoren/acs714

    Gruß
    Malte

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.586
    Habe vor Kurzem ein wenig mit dem ACS714 rumgespielt. Ist sehr pflegeleicht ...
    ICH WILL AUCH solche Sampels haben - und das sogar zufällig ! ! Aber ich liebäugle ja mit dem 711er - auch wenn für den pro Stück viereinhalb Euros fällig sind.

    Malte, genau diese Lochraster-Montage hats mir angetan - noch dazu, wo man die Saftleitungen gleich paarweise an der Eingangsseite des Chip hat und eben nix aufschnitzenfräsenpopeln muss.

    Stark finde ich ja diesen Abschnitt in der Dokumentation " ... allows survival of the device at up to 5× overcurrent conditions. . ." Da braucht man sich um Motoranfahrtstrom auch keine Sorgen mehr zu machen. Unklar ist mir, was im Hinblick auf Pflegeleichtigkeit in den Absolute Maximum Ratings die Bemerkung Reverse Supply Voltage V RCC –0.1 V bedeutet bzw. welche Folgerungen das hat. Ein Versuch macht sicher kluch.

    Noch etwas Malte: sehr schöner Erfahrungsbericht auf Deiner site.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Ich habe mit einem Freund zusammen eine Spannung/Strom/Leistungsanzeige gebaut. Verwendet wurde ein ACS715.
    http://www.oe5.oevsv.at/technik/messen/sonstiges/ Spannungs.- Strom und Leistungsanzeige.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Danke Oberallgeier! Inwiefern findest du die Angabe zur Reverse Supply Voltage bemerkenswert? Die wenigsten ICs sind doch verpolungssicher. Die hundert Millivolt unter GND sollten doch für einen sicheren Betrieb ausreichen oder übersehe ich da was? Den praktischen Versuch, was bei Verpolung passiert, machst Du aber mit Deinen ICs ...

    Viele Grüße!
    Malte

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von malthy Beitrag anzeigen
    ... Inwiefern ... bemerkenswert? Die wenigsten ICs sind doch ...
    Malte, als elektrotechnischer Nobody weiß ich zwar, dass die die meisten IC´s ne bestimmte und begrenzte Spannungsversorgung wollen und vermutlich keinen Verpolungsschutz haben - aber wo die Schadenschwelle anfängt hatte ich mir noch nie überlegt und ich hatte das zumindest bewußt vorher noch nie gelesen. Ich muss noch ne Menge lernen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    [...] als elektrotechnischer Nobody [...]
    Na, das macht ja fast Verdacht etwas kokett zu sein ... Ich meinte das aber auch völlig unakademisch, im Sinne von "Verpolen? lieber nicht ..."

    Viele Grüße!
    Malte

Ähnliche Themen

  1. DC Motor Strommessung mit Shunt Masseproblem - Layout?
    Von µautonom im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 19:56
  2. Shunt-Widerstand Strommessung
    Von homedom im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 22:16
  3. Strommessung über Shunt und OpAmp
    Von ManniMammut im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 12:30
  4. Shunt Bauteil gesucht
    Von Lurchi im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 22:35
  5. shunt strommessung
    Von epos im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 23:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •