-         

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80

Thema: Mit VB über FTDI Roboter steuern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511

    Mit VB über FTDI Roboter steuern

    Anzeige

    Hallo Roboternetzuser,
    wie schon in der Überschrift genannt ,möchte ich gerne meinen kleinen Roboter mit RN-Controlboard über einen FTDI (Seriell zu USB) mit Visual Basic 2010 Express steuern. Dazu habe ich mir das Lernpaket :Experimente mit USB angeschafft. Doch lassen sich die dort beschriebenen Beispiele nur ausführen (Anwendung) ,aber ich kann sie nicht ,wie in der Anleitung beschrieben ,einsehen (Code) um sie auf meine Anwendung abzuändern.

    Nun habe ich auch schon länger im Internet nach Lösungsansätzen gesucht ,doch bin ich leider nicht fündig geworden.

    Deshalb die Frage : Hat einer von euch vielleicht einen funktionierenden Code mit FTDI in Visual Basic 2010 Express zum steuern.

    (Senden und Empfangen)
    (Habe von VB noch fast keine Ahnung )

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    647
    Der FTDI sollte dir doch einen COM Port am PC erzeugen. Dann ist das Stichwort für dich "VB Serielle Schnittstelle" oder "VB RS232" oder "VB com" usw. einfach googlen wie man mit VB die serielle Schnittstelle steuert. Das ist nicht sooo besonders schwer. Fertiger Code hilft ja nicht wirklich.

    Wenn du mit der seriellen Schnittstelle arbeitest, kann ich dir HTerm empfehlen. Damit kannst du auch von Hand Befehle über den COM Port senden und erstmal gucken ob die Hardware so funktioniert, wie sie soll.
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Fertiger Code hilft ja nicht wirklich.
    Doch ,würde helfen ,damit ich mal ein komplettes Programm mit Seriell sehe und dann nachvollziehen kann.

    Ich habe jetzt mal im Internet gesucht und mehrere Sachen ausprobiert ,doch habe ich unterschiedlichste Fehlermeldungen dabei erhalten.
    Bei einem Programm hat sich beim ausprobieren sogar das Programm meines Controllers geändert.

    Und noch mal was zum FTDI: Serwohl muss man bei vb bestimmte Lib für den FTDI eintragen ,doch weiß ich leider nicht welche und wie ich so ein Programm dann aufbauen muss.

    kann ich dir HTerm empfehlen
    Wenn das so eine Art Terminal ist , da verwende ich schon den Terminal Emulator aus Bascom. Trotzdem Danke für den Tipp.

    Also Hardware habe ich getestet (mit dem eben genannten Programm) ,aber mit vb will es nicht gehen!

    Frage : Hat irgendeiner ein Programm mit serieller Kommunikation (Senden und Empfangen) für mich ,was ich auch einsehen kann ??

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    647
    Nach ca. 1,0328 Sekunden Suche inkl. Suchbegriff in Google eingeben...
    http://www.youtube.com/watch?v=1YQM30r8Nuo
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    schön ,genau das Video habe ich unter anderem schon getestet. Bei diesem Programm habe ich diese Fehlermeldung bekommen:


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt-1.jpg
Hits:	21
Größe:	29,8 KB
ID:	24936


    Was das mit "Eine Ausnahme ...." bedeutet weiß ich nicht und auch nicht wie ich es lösen kann

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    647
    Mh die Fehlermeldung sagt mir nicht viel. Zeig mal den Quellcode.

    Hast du wirklich den richtigen COM Port ausgewählt? Ist der Port wirklich geschlossen? Sonst kannst du ihn nicht öffnen!
    Ich schliesse den immer bevor ich ihn öffne. Das unterbricht dann zwar potentiel bestehende Verbindungen, ist mir aber egal.
    Unser Sommer ist ein grün angestrichener Winter. Das einzige reife Obst, das wir haben, sind gebratene Äpfel. [Heinrich Heine]

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    Hallo,

    das Tutorial hier http://www.youtube.com/watch?v=1qZO1OtjoJY gehört dazu.

    Zeigt das Codefenster hier auch VB-Code an? - dann zeig mal Dein Programm - und zwar beide.
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Hier der Code (den habe ich einfach vom Video übernommen) :

    Code:
    Public Class Form1
    
        Private Sub COM1_TextChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles TextBox1.TextChanged
            Try
                SerialPort1.PortName = TextBox1.Text
                SerialPort1.BaudRate = TextBox2.Text
                SerialPort1.Open()
                Button1.Enabled = False
                Button2.Enabled = True
                Button3.Enabled = True
    
            Catch ex As Exception
                MsgBox("Verbindung konnte nicht hergestellt werden")
            End Try
        End Sub
    
        Private Sub Form1_FormClosing(ByVal sender As Object, ByVal e As System.Windows.Forms.FormClosingEventArgs) Handles Me.FormClosing
            If SerialPort1.IsOpen = True Then
                SerialPort1.Close()
            End If
        End Sub
    
        Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click
            SerialPort1.Write("1" & vbCr)
    
        End Sub
    
        Private Sub Button3_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button3.Click
            SerialPort1.Write("0" & vbCr)
        End Sub
    End Class
    Zu DanielSan: Wie hast du das mit dem Com Port vorher schließen gemacht???

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    Du hast die falsche klasse ausgewählt oder nicht? Du hast _Textchanged .... im Video ist es aber _click auf Button1.

    Woher hattest Du diese Programm nochmal...
    Ist es bei Dir denn auch Com1?
    Wenn Du das so schreibst wie hier im Video müsstest Du doch auch ein Click-Event für einen Button1 verwenden? Was _TextChanged anstellt weiß ich leider auch noch nicht....

    Kommt denn die Meldung MsgBox?
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Du hast die falsche klasse ausgewählt oder nicht? Du hast _Textchanged .... im Video ist es aber _click auf Button1.
    Stimmt,Haste Recht.Das habe ich wohl falsch abgeschrieben.
    Jetzt funktioniert es schon mal ,aber es wird trotzdem das mit " Eine Ausnahme ist in..... aufgetreten" angezeigt. Was das bedeutet weiß ich nicht???

    Woher hattest Du diese Programm nochmal...
    Was meinst du ??

    Ist es bei Dir denn auch Com1?
    Nein, es ist Com 10, aber das stört ja nicht ,da ich es umstellen kann.

    Kommt denn die Meldung MsgBox?
    Was ??


    So also hat denn jetzt mal einer einen Code fürs Senden und Empfangen (von Text). Denn wenn ich den Menschen im Video richtig verstanden habe ist sein Code nur zum schalten von einer LED geeignet???

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Roboter über internet Website steuern
    Von Mikel36 im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 18:13
  2. visueller roboter über atmega32 steuern
    Von roboterheld im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 19:49
  3. Roboter über PocketPC steuern
    Von wanderer im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 23:50
  4. Roboter über RS232 steuern
    Von Frischling im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 07:36
  5. Roboter über PC steuern
    Von jens84 im Forum Elektronik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 11:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •