Die neue Serie HMO3000 von HAMEG Instruments kommt mit sechs neuen Modellvarianten es in den Bandbreiten von 300MHz bis 500MHz mit 2 oder 4 Kanälen. Durch die Funktionalität eines Mixed-Signal-Oszilloskops können zusätzlich zu den Analogkanälen bis zu 16 Digitalkanäle analysiert werden. Signifikantester Unterschied zur Vorgängerreihe ist neben der erhöhten Bandbreite die mit 8 MB verdoppelte Speichertiefe – jetzt sowohl manuell als auch automatisch einstellbar. Neu ist auch, dass alle...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.