-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frage zum 1Wire

  1. #1
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9

    Frage zum 1Wire

    Anzeige

    Heyho,

    vielleicht kann mir ja jemand helfen die Frage zu beantworten
    Ich habe mal 1-Wire aktiviert:

    http://www.raspberrypi-spy.co.uk/201...ometer-sensor/

    Kann ich jetzt jedes 1-Wire Device so ansprechen, sprich mittels

    cat w1_slave

    oder zählt dies nur für den DS18B20?
    Danke für die Antwort
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  2. #2
    Moderator Begeisterter Techniker Avatar von tucow
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    269
    Hey Kampi,

    ich schätze das sollte klappen, allerdings kann es sein das die werte falsch ausgegeben werden. Aber die Art des Ansprechens sollte idR die selbe sein.
    Sollte es unerwarteter Weise doch nicht klappen wird es aber mit dem linux wire modul klappen. Alternativ auch mit Python


    Gruß
    Andreas
    Gruß
    Andreas




    Mein: Humanoide // nanoCopter Projekt
    Das Raspberry Pi als: Wifi Access Point // Wifi Router

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    ich habe nun mal ein paar 1-Wire Devices als Sample geordert...mal schauen ob ich sie bekomme.
    Das Linux Wire Modul macht was?
    Stellt das einfach die 1-Wire Funktionalität her und die anderen beiden Module, sprich w1-gpio und w1-therm sind dann nur Module explizit für den DS1820? Ist das so korrekt?
    Und was meinst du mittels Python? Ich habe mal versucht 1-Wire in Python zu programmieren, allerdings gab es da bei den Pausen schon Timingproblebe. Oder gibt es ein fertiges 1-Wire Modul für Python?
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied Avatar von porter91
    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    54
    Hey
    Meint ihr mit modul in phyton bibliotheken oder ein Ic ??
    Bin gerene bereit Hilfe zu leisten, freue mich wenn auch mir geholfen werden kann.
    Entschuldigt bitte Rechtschreibfehler falls welche vorkommen

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    ein Ordner im Verzeichnis /dev bzw. für Python eine Lib die dieses Device unter Linux verwendet.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Mega32
    Von Kampi im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 20:00
  2. Beispielcode & Frage zu 1wire DS18S20
    Von Haveaniceday im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 11:27
  3. Frage zum IC
    Von Longi im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 11:07
  4. Frage Zum Programmieren
    Von Addy111 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 18:53
  5. Frage zum Testprogramm 7 zum RNBFRA 1.2
    Von Dirk im Forum Bauanleitungen, Schaltungen & Software nach RoboterNetz-Standard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 20:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •