-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: RobiTobi AVR Studio 5 undefinded references to StopSwitch/StatusLED

  1. #1

    Frage RobiTobi AVR Studio 5 undefinded references to StopSwitch/StatusLED

    Anzeige

    Hi,

    bau gerade den RobiTobi nach. -> http://www.tomanja.de/robitobi/downloads.htm
    Robi.c /.h und Asuro.c /.h im im Link zu downloaden

    Hab mir das AVR Studio 5 full VSS und .NET geholt und versuche nun das Programm zu übersetzen.

    Leider lassen sich die vier Dateien nicht kompilieren.
    Ich habe einen Atmega32 eingestellt und wollte es simulieren, jedoch bekomme ich folgende Fehler zurück:

    6 Errors:

    -Undefined references to StopSwitch
    -Undefined references to StatusLED
    -Undefined references to StatusLED
    -Undefined references to StatusLED
    -Undefined references to StatusLED
    -Undefined references to StatusLED
    -Undefined references to StatusLED

    Bitte daher um Hilfe, warum kann ich das Prog nicht übersetzen???
    Benötige wahrscheinlich eine eher detailierte Beschreibung, sodass ich alles kappiere!!!

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruss an ALLE


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	UndefinedReferenceTo_StopSwitch_StatusLED.jpg
Hits:	5
Größe:	53,8 KB
ID:	24769

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    27
    Hallo,

    benutz das Programm die komplette neue Asuro Library oder die Standard von der CD. Sind die Dateien bei AvR-Studio richtig eingebunden? Kannst du bitte die Project Configuration hier reinstellen.

    LG
    Matthias

  3. #3
    Programm lässt sich auch nicht auf Anhieb kompilieren. Neue asuro.lib holen und die Funktion StopSwitch() mit Code aus swichted.c auffüllen... Inlines bei .c und .h rausnehmen bei Status LED

    Mir ist klar das man in einem Forum keine Tutorial finden, dass heißt "So kann jeder Hanswurscht sich seinen eigenen RobiTobi zusammen bauen"

    Benutze das AVR Studio 5, Prog vom robi.c sieht so weit gut aus! Kann das auch wer bestätigen?

    Taten bewegen trotzdem mehr als tausend Wort.....

    Trotzdem beste Grüsse

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von ronald--- Beitrag anzeigen
    Prog vom robi.c sieht so weit gut aus! Kann das auch wer bestätigen?
    Jo kann ich

    LG

  5. #5
    Hi mattze96,

    bekommst du das korrekte Format der Uhzeit und Datum am LCD angezeigt?

    Wie weit bist du mit deinem Robi?

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Rasenmäher RobiTobi
    Von OnkelTom im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 23:11
  2. AVR-Dragon und AVR-Studio 5 - debugging nicht möglich?
    Von sammler im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 22:03
  3. AVR-Programmierung mit ISP Dongle unter AVR Studio 4
    Von Earnie im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 19:57
  4. USB AVR Programmierer (AVR Studio 4,avrdude, 20 EUR Bausatz)
    Von sauterbe im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 12:09
  5. AVRµC über USB und AVR-Studio! Geht das ? Hardware ?
    Von popi im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 18:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •