-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schrittmotorensteuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8

    Schrittmotorensteuerung

    Anzeige

    Wir sind eine Werbe- und Designagentur in München und suchen für ein aktuelles Designprojekt jemanden, der uns eine kleine, serienfähige Schrittmotoren-Steuerung entwirft.


    Bei dem Projekt handelt sich um eine Wanduhr, die wegen des benötigten Drehmoments nicht mit konventionellen Quarzuhrwerken betrieben werden kann. Zum Einsatz kommt deshalb ein kleiner bipolarer Schrittmotor, der über ein Getriebe die Zeiger antreibt. Die Steuerung muss lediglich pro Minute die Zeiger um 6 Grad (0,5 Grad) weiterdrehen. Zusätzlich soll es einen beschleunigten Modus geben, mit dem die Uhr über eine Taste im Schnelldurchlauf gestellt werden kann.

    Die Aufgaben wären:
    1) die Entwicklung einer kompakten, serienfähigen Steuerung
    2) ggfs. Unterstützung bei der Auswahl des Schrittmotors
    3) der Bau einiger Prototypen für die Null-Serie
    4) ggfs. Unterstützung beim Aufsetzen der Serienfertigung

    Schön wäre es, wenn Sie aus München oder Umgebung kämen. Eine Bedingung ist dies aber nicht.


    Ich freue mich über eine Nachricht!


    Stefan Dassel

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    86
    Hallo,

    wir könnten alle Aufgaben gut abdecken - auch wenn der Beitrag schon ein bisschen älter ist.
    Bei Interesse gerne melden.
    M. Demuth

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8

    Schrittmotorensteurung

    Hallo Herr Demuth,

    danke für Ihre Nachricht. Könnten Sie mir eine Website nennen (falls vorhanden) oder ein kurzes Profil zum Kennenlernen schicken. Das wäre schön.
    (Uns finden Sie unter www.dasselundschumacher.de)

    Wäre es außerdem möglich, dass Sie mir anhand der Jobbeschreibung in meinem Posting eine ungefähre Vorstellung der Kosten geben könnten? Vielleicht helfen Ihnen folgende zusätzliche Informationen dabei:

    Motor: Eingesetzt werden soll ein einfacher Schrittmotor mit Ø 15 mm. Unter diesem Link können Sie den Motor und die technischen Spezifikationen sehen: http://www.alibaba.com/product-gs/55...ear_motor.html

    Stromversorgung: über Akku 12 Volt. Die Schrittmotoren sind allerdings auch mit anderen Spannungen erhältlich, sodass die 12 Volt nicht zwingend sind.

    Steuerungsfunktionen: Ein/aus über Kippschalter, Normalbetrieb im Uhrzeittakt, Schnelldurchlauf links, Schnelldurchlauf rechts über zwei Taster

    Falls wir zusammenkommen, gibt's natürlich noch ein genaues Lastenheft.

    Freue mich, wieder von ihnen zu hören

    viele Grüße

    Stefan Dassel

Ähnliche Themen

  1. Schrittmotorensteuerung
    Von polifora im Forum Motoren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 22:18
  2. Spannung vervierfachen - Schrittmotorensteuerung
    Von gamecounter im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 23:59
  3. schrittmotorensteuerung
    Von pit1 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 05:11
  4. [ERLEDIGT] Schrittmotorensteuerung
    Von Achgelis223 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 00:17
  5. Schrittmotorensteuerung
    Von Chrisser im Forum Motoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 12:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •