-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: M32 I/O Ports über Base switchen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    20

    M32 I/O Ports über Base switchen

    Anzeige

    Hallo Forumgemeinde,

    nach einer längeren Pause möchte ich mich wieder mit dem RP6 befassen.
    Ich habe mir das M32 Erweiterungsmodul gekauft und daran an den Ports PC5 und PC7 LEDs als fahrlicht angebracht. Diese sind mit entsprechender Transitorschaltung auch ordentlich verbaut.

    Nun meine Frage:
    -Wie kann ich nun beim Beispielprogramm 8 (TV_Remote) von der Base die Ports ansteuern ?

    Müsste ich da den µC vom M32 irgendwie noch als Slave laufen lassen ?

    Ziel ist es über die Fernsteuerung Tasten zu Drücken um dann entsprechend LEDs an und aus zu schalten...

    Danke für eure HIlfe

    Viele Grüße Christian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Normalerweise wird der RP6 als I2C-Slave betrieben und die M32 als I2C-Master.
    Dann steuert die M32 alle Funktionen des RP6 über I2C und ihre eigenen Funktionen (z.B. deine LEDs an PC5,7) direkt.
    Gruß
    Dirk

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 18:03
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 19:54
  3. Zusammenspiel der BASE und M32 Control
    Von inka im Forum Robby RP6
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 13:04
  4. M32: Spannung an I/O-Ports
    Von RobotMichi im Forum Robby RP6
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 14:40
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •