-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Strombegrenzung für Schrittmotoren mit L298

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    151

    Strombegrenzung für Schrittmotoren mit L298

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,
    verstehe ich das richtig, dass der zusätzliche IC, den ich für Schrittmotoren brauche (l297 z.B.) in erster linie dafür da ist den Strom über die Sense Eingänge des L298 zu lesen und die Motorspannung über Spannungsänderung am INPUT Eingänge des L298 zu regulieren?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    405
    Nicht nur, der L297 nimmt Dir ausserdem das Ansteuern der Wicklungen ab. Mit dem L297 brauchst Du nur Schritt- und Richtungssignale was soviel heißt wie:
    Ein Impuls am Richtungspin ergibt ein Schritt in Richtung X. Ohne den L297 mußt Du mit einem MC die Wicklungen entsprechend ansteuern.

Ähnliche Themen

  1. Strombegrenzung bei DC Motor mit L298
    Von lebowski91 im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 16:18
  2. Strombegrenzung für Schrittmotoren notwendig?
    Von RedFaction im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 22:42
  3. Schrittmotoren mit L297/L298 ansteuern
    Von amal im Forum Motoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 16:58
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 22:31
  5. Strombegrenzung L297/L298
    Von Tomizz im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 10:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •