-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: USB Maus auf Funk umbauen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    Frankenlande
    Alter
    51
    Beiträge
    17

    USB Maus auf Funk umbauen

    Anzeige

    Hallo Leute,

    hab jetz hier nix gefunden, was den Umbau betrifft, auch bei Google wurde ich nicht fündig. da ich meine gute alte Maus nicht missen möchte (Logitech Trackman Marble Wheel), möchte ich fragen, ob es möglich ist, diese Maus zur Funkmaus umzubauen. Habe eine Tastatur auch von Logitech mit dazu passendem Empfänger, zu dem eigentlich auch eine Maus gehört, die sich aber schon lange verabschiedet hat und die ich dummerweise damals entsorgt habe. Elektronische Kenntnisse sind vorhanden, bin also kein Laie in dem Gebiet, nur was Funk angeht, bin ich etwas überfragt. Ich dachte mir halt, wäre mal ein nettes Projekt, was ich bei Erfolg auch hier posten würde.

    Ich hoffe auf etwas Hilfe dabei.

    Besten Dank schon mal

    KoenigSnuesse
    Pollin evaluationsboard mit diversen Atmels für eigene Basteleien
    C-Control Pro Mega128, Projektboard, eigene Basteleien, AVR Dragon .....

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    spontan würde ich sagen das es nicht geht, da du nicht weißt wie USB Maus und Empfänger kommunizieren.
    Desweiteren bräuchtest du eine andere Elektronik in der Maus, die die Sensorsignale nicht auf USB sondern auf Funk umsetzt (in das richtige Protokoll) usw.
    Und die Maus gibt es nicht als Funkvariante? (wobei Funk meiner Meinung nach eh so lala ist ).
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    @ KoenigSnuess

    Bei diesem Angebot bezweifle ich dein Vorhaben: http://www.pollin.de/shop/suchergebn..._TEXT=Funkmaus .
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn man umbauen will, dann eher die Mechanik einer Funkmaus durch die der alten Maus ersetzen. Der Umbau ist also mehr eine Frage der Mechanik, nicht der Elektronik.

    Ein Umsetzer USB->funk ist ausgesprochen kompliziert, und dann ist vermutlich auch noch der Stromverbrauch reichlich hoch.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    Frankenlande
    Alter
    51
    Beiträge
    17
    Wenn du dich mal umgesehen hast, was ich hier für ne Maus hab, dann wäre dein Vorschlag von Pollin überflssig gewesen. Diese Logitech-Maus ist ein Trackball, mit dem man nicht auf dem Tisch rumfuhrwerken muß, nirgends beim navigieren anstößt, und das ganze einfach und bequem mit dem Daumen steuert. Wenn ich ne "normale" Maus wollte, dann hätte ich hier eine liegen von Silvercrest (9,95€). Aber mich nerven die normalen dinger eben. Als Trackball biste schnell deine 50-80 Euronen los wenn du dir das als Funkversion käuflich antust. Daher eben die Frage. Funk muß nicht unbedingt sein, nur halt ohne Kabel. Infrarot würde es auch tun, solang dann nicht dauernd der Fernseher umschaltet *grins*
    Pollin evaluationsboard mit diversen Atmels für eigene Basteleien
    C-Control Pro Mega128, Projektboard, eigene Basteleien, AVR Dragon .....

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Diese Logitech-Maus ist ein Trackball, mit dem man nicht auf dem Tisch rumfuhrwerken muß, nirgends beim navigieren anstößt,...
    Meine beste Ehefrau von allen schwört auch auf das Teil (btw. wo gibt's eine Ersatzkugel?). Warum man das schnurlos haben will leuchtet mir allerdings nicht ein. Da es nicht verschoben wird könnte man das Kabel auch auf dem Tisch festtackern...

    Nicht ganz billig wäre Wireless-USB, allerdings braucht man dazu ein Netzteil für das Mobilteil:
    http://www.elv.de/olidata-wireless-usb-set.html

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  8. #8
    Moderator Begeisterter Techniker Avatar von tucow
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    269
    Wieso versuchen ihm einige Sachen aufs Auge zu drücken wenn er doch klipp und klar gesagt hat was er will?

    Sollte es nicht reichen wen Du einfach die USB Signale per Funk weiterleitest? Ein passendes Modul will mir gerade nicht einfallen, aber fuer ein paar Euro gibts da was.
    Gruß
    Andreas




    Mein: Humanoide // nanoCopter Projekt
    Das Raspberry Pi als: Wifi Access Point // Wifi Router

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    Frankenlande
    Alter
    51
    Beiträge
    17
    Hallo Leute,
    erstmal vielen Dank für die Rege Anteilnahme, ich hab nen guten Grund, warum ich das alles per schnurlos machen will. Ich habe wenig Platz, muß ab und zu Maus sowie Tastatur wegräumen, damit ich etwas basteln kann. Ich habe eben kein Labor, wo ich ewig Platz habe, mir steht gerade mal der Tastaturauszug meines PC Schreibtisches zur Verfügung. Wenn ich etz ewig hinter den Tisch krabbeln muß, um die Maus wegzuräumen, das nervt einfach nur. Wenn die Maus eben ohne Kabel wäre, dann könnt ich mal eben was basteln, aber so steht mir das Ding ewig im Weg rum. Mit ner USB Verlängerung hab ich es schon versucht, aber irgendwie will die Maus damit net so richtig, mal wird se erkannt, mal nicht. Egal welche Verlängerung ich nehme, und ich hab etwa 10 solche Teile hier liegen. Über HUB funzt se auch net richtig, also bleibt nur noch entweder ne neue Maus, die Laut Logitech ein Loch von etwa 70 Euronen ins Portemonaie reißt, oder die alte umzubauen.

    Hat vielleicht einer ne alte wireless Maus von Logitech rumliegen, damit ich zumindest den Sender kompatibel zum Tastaturempfänger hab? Hab ja dummerweise vor einigen Jahren die defekte Maus entsorgt (schäm).
    Pollin evaluationsboard mit diversen Atmels für eigene Basteleien
    C-Control Pro Mega128, Projektboard, eigene Basteleien, AVR Dragon .....

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Würzburg, Germany
    Beiträge
    672
    Hallo,

    wenn es mit einer USB-Verlängerung nicht klappt: Wie wäre es mit dem Original-Kabel direkt an der Maus steckbar machen? Ein 4-poliger Steckverbinder und fertig.

    Viele Grüße
    Andreas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 09:09
  2. ASURO umbauen auf Funkverbindung
    Von ehenkes im Forum Asuro
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 12:24
  3. Handy auf Querformat umbauen??
    Von KüSä im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 17:32
  4. [ERLEDIGT] Laser Funk Maus von GeneralKeys
    Von Gutemine im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 17:38
  5. ps2 auf com 1 (2) umbauen
    Von patti16 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 19:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •