-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Atmel AVR Studio 5.1 einrichten

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8

    Atmel AVR Studio 5.1 einrichten

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe mitlerweile schon seit längerer Zeit einen RP6.
    Ich habe schon des öfteren Versuche gestartet ihn zu programmieren, aber es scheitert am einrichten der Entwicklungsumgebung. Könnt ihr mir vielleicht sagen was man alles einstellen muss, dass man mit dem AVR Studio programmieren kann??
    z.B. habe ich den Fehler: RP6RobotBaseLib.h no such file or directory

    Bitte helft mir!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    106
    Hallo,

    im Prinzip ist das ganz einfach. Du musst nur die Verzeichnisse richtig einrichten und die richtige MPU einstellen. Mehr ist es eigentlich nicht.

    z.B. habe ich den Fehler: RP6RobotBaseLib.h no such file or directory
    diese Fehlermeldung erscheint dann, wenn der Compiler die angegebene Datei nicht findet. Hast Du diese Datei denn in Deinem Projektverzeichnis liegen? Falls ja: Stimmen die Pfade auch wirklich?
    Ist das Verzeichnis der Datei in den Includepfaden (Projekteigenschaften -> Directories ) eingetragen?

    Welche weiteren Fehler hast Du denn noch?

    Grüße,

    Max

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8
    Danke das hat eienmal funktioniert!!
    ich habe 2 bilbiotheken hinzugefügen müssen aber jzt ist ein neuer fehler!!
    cannot find -IRP6RobotBaseLib.h
    Was muss ich da machen??

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8
    Weis keiner eine Lösung für dieses Problem??

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    106
    Wenn ich mich recht erinnere hat das AS (5.1, 6.0) manchmal Probleme mit den Dateipfaden... Zumindest hatte ich mal ein Problem in der Richtung (kann es jedoch gerade nicht überprüfen, Mobiltelefon...). Versuche daher mal, den Pfad aller angekreideten RP6Lib-Includes als Pfad relativ zu Deinem Projektverzeichnis anzugeben, also in etwa so: #include "RP6Lib/RP6base/RP6baseLib.h". Genaueres kann ich leider erst heute Abend sagen, aber versuche doch schonmal diesen Loesungsansatz

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8
    Danke das hats chon mal geholfen!!
    Ich habe die Bibliotheken in einen anderen Ordner kopiert und dann nochmal im Programm eingefügt...mit Erfolg!!

    Nun habe ich zwei neue Fehler:
    undefined reference to 'initRobotBase'
    undefined reference to 'moveAtSpeed'

    Den Letzteren hab ich gleich zweimal!!
    Was muss ich da tun um den Fehler zu beheben??

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    106
    undefined reference to 'initRobotBase'
    undefined reference to 'moveAtSpeed'
    Das bedeutet, dass 'er' diese beiden Funktionen nicht finden kann. Wo genau treten diese Fehler auf? Header inkludiert?
    Welche Fehler gibt es noch?
    Am Effizientesten wäre es, wenn Du Deinen Code schnell posten könntest (am Besten das gesamte Projektverzeichnis (.c und .h-Files, das Projekt-File des AVR-Studios), gezippt als Dateianhang hier im Forum).
    Denn so ganz ohne Code kann hier niemand wirklich mehr tun als raten und Dir generelle Tipps geben. Mit Code und Projektverzeichnis kann Dir sehr viel besser geholfen werden

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8
    Ich habe so ein example Programm 1:1 in das AVR- Studio kopiert. Dennoch hatte ich 20 Fehler!!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    106
    Okay,
    ich habe mir das Studio v5.1 noch einmal heruntergeladen, vermutlich wäre es jedoch auch mit Version 6 gegangen.

    Die Version im Anhang dieses Beitrags sollte sich jetzt also problemlos kompilieren lassen (zumindest tut sie das bei mir ).

    Etwas seltsam war, dass Du gleichzeitig die Libraries für RP6Base und das RP6Control M32 in den Inkludepfaden hattest - natürlich macht es hier nur Sinn, eine Version zu benutzen.
    Das beseitigt schon einmal einen ganzen Haufen Fehler.

    Mein Vorschlag für das nächste Update der Lib, da ich das schon öfters gesehen habe: Das könnte man in der Library über ein Paar #defines und #ifdefs erkennen und entsprechende #errors ausgeben.

    Weiterhin hattest Du die ganzen .c-Dateien der Lib nicht in Deinem Projektverzeichnis. Daher vermutlich die ganzen "undefined references".

    So, das waren die Fehler - dann noch viel Spaß beim Coden!

    @SlyD: In letzter Zeit bekomme ich via PN viele Anfragen bezüglich der RP6Lib und AVR Studio. Könnten nicht einige der Beispiele mit den passenden AVR Studio-Projekten versehen werden, um den Einstieg in AS insbesondere für Einsteiger etwas einfacher zu gestalten? Ansonsten könnte ich natürlich auch eine Art HOWTO im RN-Wissen einrichten, falls ich dazu mal die Zeit finde...

    Grüße,

    Max
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    8
    Vielen vielen Dank!! Das hat einwandfrei funktioniert!!

    Gibt es beim AVR- Studio irgenwo sowas wie "Save Project As"?? Ich würde mir nemlich gerne diese Datei als Muster speichern und immer mit dieser Datei zum programmieren anfangen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Atmel Studio 6
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 18:23
  2. AVR Studio 5 einrichten
    Von Wombatz im Forum Asuro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 22:27
  3. Studio 5 einrichten und Libs einbinden
    Von Wombatz im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 22:26
  4. Verbindungsproblem: atmel mk2 + avr studio + rn control 1.4
    Von jokecookie im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 20:01
  5. WinAVR, Atmel AVR Studio und Asuro Lib verbinden
    Von pinsel120866 im Forum Asuro
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 07:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •