-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Arduino Flexsensoren servos

  1. #1

    Arduino Flexsensoren servos

    Anzeige

    Moin Moin ja da heben schon einiege gefragt nch deb sebsoren.
    ich habe mir die servo schaltung nach dem arduino beispiel aufgebaut mit dem Poti.

    nun meine Frage
    ich möchte statt des Potis einen Flexsensor einsetzen, ich bekomme es nicht hin.
    Ich habe statt Poti den flexsensor eingesteckt und nun weiss ich icht weiter das poti hat ja 3 anschluesse der
    Sensor nur 2 also habe ich ein bisschen mit wiederständen probiert, leider keinen erfolg.
    Am Sketch habe ich mit den werten für das poti rumprobiert (0,1023)
    hat jemand eine idee was ich am sketch und an der Schaltung ändern muss.

    Ich bin gerade erst mit dem Arduino angefangen .

    danke

    Micha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    Dann verlöte an den einen Anschluss des Flexsensors einen Widerstand, dieser Lötpunkt ist dann der vom Poti in der Mitte. Den Wert des zusätzlichen Widerstands musst Du nach dem Sensorwert ermitteln unter zur Hilfenahme des Ohmschen Gesetzes bzw. des vom Spannungsteiler..Das ist elektron. Grundwissen, dazu musst Du den Arduino noch nicht bis in allen Ecken kennen, auch solltest Du in den Tiefen des Web einige Beispiele dazu finden, eben mal googlen..
    Auch solltest Du bei solchen Fragen mal konkrete Werte vom Poti bzw Flexsensor angeben damit man auch konkreter helfen kann...

    Gruss und viel Spass beim Probieren

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  3. #3
    Hallo Gerhard,
    danke Du hast mir sehr geholfen.

    lg

    Michael

    - - - Aktualisiert - - -

    So und schon ausprobiert.
    Ist vieleicht nicht die beste lösung aber mein erster versuch.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fritz.jpg
Hits:	1
Größe:	64,4 KB
ID:	24355


    der sketch:

    // Servo steuerung mit flex sensor


    #include <Servo.h>

    Servo myservo; // servo object

    int sensor, degrees;
    int val; // variable zumlesen analog pin

    void setup()
    {
    myservo.attach(9); // servo an pin 9
    }

    void loop()
    {
    val = analogRead(sensor); // flex lesen
    val = map(val, 0, 260, 0, 179); // skallieren servo und flex
    myservo.write(val); //servo ansprechen
    delay(15); // warten
    }

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  2. ARDUINO ARDUINO l293D + MegaservoLib
    Von m1ch15inner im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:50
  3. Pfostenleiste zur Verbindung von Arduino-Buchsen und Servos
    Von bjoerng im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 19:30
  4. alternative zu flexsensoren?
    Von PREDATOR32 im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 17:45
  5. Flexsensoren (Whiskers)- Wo zu beziehen?
    Von muzy im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 11:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •