-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Atmega 16

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    NRW, Bergisch Gladbach
    Beiträge
    61

    Atmega 16

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    Ich wollte fragen ob man einen Atmega16 mit anderen dieser Art verbinden kann also mehr Anschlüsse auf zwei oder mehr Microcontroller hat. Kann man da z.b einen Haupt Microcontroller einrichten der Befehle an andere gibt oder so ähnlich?

    Gruß Luigi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thegon
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    562
    Sicher kann man

    Man kann dazu z.B. einfach die UART verweden (wenn man nur zwei Microcontroller hat), oder auch I²C, damit kann man viele µC´s verbinden.
    Wenn man gerne erfinderisch sein möchte, kann man sich auch mit ein paar Pins selbst etwas zusammen basteln, also z.b. ein paar Pins als Datenleitungen benutzen, die der andere ausliest, wenn ein bestimmer Pin "hochgezogen" wird.

    Einfacher ist aber wahrscheinlich UART oder I2C.

    Im rn-wissen.de gibt es einige sehr hilfreiche Artikel zur Verwendung dieser Schnittstellen, je nach dem welche Sprache man zur Programmierung verwenden möchte:

    I²C:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/I2C

    Mfg Thegon

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    du kannst das, wie schon gesagt, über I²C machen (hier ein Beispiel wie ich mein Raspberry mit 4 CapSense Feldern und einem ADC ausstatte):

    http://kampis-elektroecke.de/?page_id=2802

    Oder per UART, SPI, RS422, RS485, etc.
    Die Fragen sind nur:

    a) Was willst du realisieren?
    b) Für welche Entfernungen willst du den Bus auslegen?
    c) Wie komplex wird es werden?
    d) Was für Kenntnisse hast du?

    Ansonsten: Google ist dein Freund
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    NRW, Bergisch Gladbach
    Beiträge
    61
    a) Einprojekt das eben mit mehreren Ic's läuft da ich mehr digitale ein und Ausgänge brauch

    b) höchstens 1 Meter

    c) naja Zeit so ich möchte halt wie gesagt mehr digitale Ausgänge haben

    d) Ich kenne mich gut mit Elektronik aus aber fange mit IC,s gerade an

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hey,

    wenn du mehr GPIOs brauchst kannst du auch einfach einen PCF8574 Portexpander nutzen.
    Du kannst bis zu 8 Stück an einem Bus betreiben und jeder gibt 8 digitale I/O.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    oder alternativ Schieberegister für die Ausgänge und Multiplexer für die Eingänge verwenden.
    Grüße, Bernhard

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    NRW, Bergisch Gladbach
    Beiträge
    61
    köntest du mir ein passendes Angebot z.b auf e-bay zeigen, dass meine Vorstellungen erfüllte

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Das hat zwar 7€ Versand aber ich persönlich würde das nehmen:

    http://www.ebay.de/itm/PCF8574-IO-Ex...#ht_1311wt_952
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    NRW, Bergisch Gladbach
    Beiträge
    61
    OK dass ist sicherlich gut aber ich meine eher ein Modul, dass man verlöten kann z.b auf einer Platine. Sodass man in der Software mehrere digitale Ausgänge benennen kann. Geht es vielleicht so, dass ich einfach TX und RX mit einander verbinde also über kreuz da das eine ein Sender ist und das andere ein Empfänger?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ATMEGA 32-16 DIP :: ATMega AVR-RISC-Controller, DIL-40 |ISP-KABEL ?
    Von welt-von-max im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 12:41
  2. serielle Komunikation von Atmega zu Atmega
    Von info8sn im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 07:17
  3. Atmega
    Von Feratu im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 12:15
  4. ATMEGA 32L8 DIP vs. ATMEGA 32-16 DIP
    Von manchro im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 22:29
  5. Warum ist ATMEGA 32L8 DIP teurer als ATMEGA 32 DIP
    Von Frank im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •