-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SPI Slave an mega32 - CS Leitung notwendig?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    nahe Tulln (Niederösterreich)
    Alter
    26
    Beiträge
    460

    SPI Slave an mega32 - CS Leitung notwendig?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    ich möchte an eine bereits fertige Platine mit einem mega32 einen SPI Slave (RTC Clock) anschließen. Der mega32 wird über ISP programmiert, daher sind die Pins MISO, MOSI, und SCK bereits auf eine Stiftleiste herausgeführt. Der Pin SS am AVR wird aber schon für etwas anderes genutzt (Display Ansteuerung).

    Aber die RTC ist außer dem AVR Programmer das einzige Device am SPI Bus - braucht man da die CS Leitung überhaupt?

    Kann ich sie nicht direkt bei der RTC auf GND legen, dann ist sie immer "ausgewählt".
    Was aber, wenn ich den AVR dann über ISP programmiere?

    lg
    Christoph

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von Christoph2 Beitrag anzeigen
    ... an eine ... fertige Platine mit ... mega32 einen SPI Slave (RTC Clock) anschließen ...
    Ich weiß nicht welche RTC Du verwendest, haben die nicht meist auch I²C (z.B. meine DS13387) ? Wie wärs dann damit? So gäbs zumindest mit dem ISP keine Probleme *ggg*.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    nahe Tulln (Niederösterreich)
    Alter
    26
    Beiträge
    460
    Hi,

    ja, momentan hab ich eine I2C RTC in Betrieb. Mein I2C bus ist aber zu lang, und stürzt daher zeitweise ab (slaves hängen sich auf...).
    Die Uhr ist aber sehr wichtig, die muss unbedingt immer weiterlaufen.

    Da ich einen DS3234 zuhause habe, will ich den mal per SPI anschließen. (Ich weiß, es ist ein bischen ein Pfusch, aber das muss endlich mal laufen...)

    lg
    Christoph
    Geändert von Christoph2 (16.01.2013 um 16:21 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    ... Mein I2C bus ist aber zu lang, und stürzt daher zeitweise ab (slaves hängen sich auf...) ...
    Oh, I²C-Abstürze und (Auf-)Hänger, da bin ich auch ein gebranntes Kind. Wie lang ist denn der Bus? Oder ist er für die Länge zu schnell? Ich habe bei meinem Laboraufbau mittlerweile 2 m und kein Problem.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    nahe Tulln (Niederösterreich)
    Alter
    26
    Beiträge
    460
    Ich habe 5m, und direkt daneben (lässt sich leider nicht verhindern) laufen pwm modulierte 10A zu Leds und Halogenlampen.
    Ich hab schon so ziemlich alles versucht, es stürzt jetzt nur noch alle paar Tage mal ab (früher alle paar Minuten), aber das kann ich trotzdem nicht riskieren.

    Drum will ich das jetzt nur mal mit der SPI RTC zum laufen bekommen, danach kann ich mich wieder mit dem I2C Bus beschäftigen.

    lg
    Christoph

  6. #6
    Du brauchst den SS-Pin am Mega nicht, sofern dieser als Master arbeitet. Du brauchst lediglich einen freien IO um die Slave dazu zu bringen, auf den Bus zu hören. Sofern nur die eine RTC am Bus hängt und das Protokoll es zulässt, kannst du es auch probieren, in dem du CS der RTC fest auf GND legst. Das ist aber nicht umbeding betriebssicher.
    Gruß Jannis

Ähnliche Themen

  1. Software-SPI-Slave mit Tiny13V
    Von ExKluski im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 21:50
  2. SPI Slave senden Verständnisfrage
    Von semicolon im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 16:43
  3. SPI - was geht über die Leitung?
    Von joh_walt im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 20:56
  4. LPT-Master <=> SPI <=> AVR-Slave
    Von BlueNature im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 21:38
  5. SPI slave transmit problem
    Von tristate im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •