-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Servo Problem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    6

    Servo Problem

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    HI,
    ich hoffe ich nerve nicht mit diesem Thema. Ich weiß eigendlich
    alles was man so wissen sollte, aber nix tut sich .

    Ich will meinen Servo über den Lpt Port ansteuern und habe dazu ein Programm in c# geschrieben. Mit einem Spannungsmessgerät habe ich
    das Programm gestestet. Es läuft einwandfrei! Setz ich nun die Steuerleitung des Servos für eine ms an den HIGH gesetzten Pin des LPT Ports, tut sich nichts. Der Servo ist getestet und funktioniert.

    Hab ich einen Denfehler?
    Problem könnte die Impulsdauer sein.

    PS. Der Servo ist von Conrad( 5 Euro) kennt jemand die genaue Frequenz?

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    6
    Ich habs eben schon angedeutet.
    Im Netz hab ich gesehen das es oft Probleme in C# mit einer Zeitverzögerung gibt.
    meine Lösung: System.Threading.Thread.Sleep(1);

    so will ich der Servosteuerung 1ms lang ein High Impuls geben.
    danach setzte ich die Leitung wieder auf Low.

    Andere Frage: Kann ich denn die steuerleitung einfach an meinen
    LPT Port setzen ohne das Ground anzuschließen(Später will ich ein Schaltrelai benutzten)?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Wie kann man mit einem Spannungsmessgerät das Programm testen ? Sinnvolles Testen ist nur mit dem Oszilloskop möglich...

    ...und natürlich musst Du den Ground der Spannungsversorgung vom Servo mit dem Ground des LPT verbinden.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •