-         

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: BF20 CNC Umbau

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433

    BF20 CNC Umbau

    Anzeige

    Ab heute möchte ich euch am Umbau meiner Fräse teilhaben lassen. Nachdem ich eine gebaut hatte, steht nun der Umbau meiner auf dem Plan.
    Eigentlich möchte ich anderen eine zusätzliche Nachschlagemöglichkeit für einen Umbau geben.
    Deswegen werde ich versuchen, alle wichtigen Informationen zusammenzutragen.

    Eigentlich ist es keine BF20 sondern eine KF25 Top von Bernardo, aber das ist alles das selbe, nur, dass meine eine MK3 Aufnahme hat.

    Folgendes ist geplant:
    16x5 Kugelumlaufspindeln
    Schrittmotoren mit knapp 6Nm Haltemoment und wahrscheinlich ähnlichem Drehmoment
    kein Getriebe, deswegen das hohe Drehmoment
    Betriebsspannung: 60V, für den schnellen Eilgang hätte schon gerne 4-5m/min
    Mach3

    Die Spindeln und Muttern sind heute eingetroffen:

    Das waren die ersten 330€.
    Morgen folgen die Schrittmotoren samt Elektronik für 370€
    Die Kupplungen dürften auch noch 60€ kosten.
    Einen schönen Schaltschrank habe ich auf dem Schrott gefunden, fast neuwertig.

    So, und wenn alles fertig ist, wird auch gleich der Rundtisch (150er Vertex) umgebaut
    Geändert von MisterMou (09.01.2013 um 21:58 Uhr)
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Das hört sich ja schon mal sehr gut an .
    Wo hast du aber diese Spindeln und Muttern her ?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433
    Solltest Du kennen
    http://www.cnc-shop.mobasi.com

    Die Spindeln müssen aber noch bearbeitet werden.
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Ja ,kenne ich.
    Wie machst du das mit dem bearbeiten?
    Schleifst du sie auf auf der Drehbank ?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433
    Weist ja wie das ist. Kumpel vom Kumpel hat einen Arbeitskollegen mit einer großen Drehmaschine.
    Ist mir egal wie er das macht Schleifen ist aber nicht notwendig.
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Kannst du mal eine genauen Link von den Spindeln und Muttern einstellen ?? Das würde mich interessieren.Gibt ja bei denen doch mehrere.
    Was für eine Elektronik zu Pc Anbindung nutzt du??
    Mit welchen Programmen arbeitest du ??
    Was sind das für Kupplungen ??
    Viele Fragen.Wäre nett wenn du sie beantworten könntest.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433
    Na dann gibt´s mal ne Linkliste
    Muttern
    Spindeln
    Kupplungen
    Schrittmotoren mit Elektronik

    Software wird Mach3 und SolidWorks, eine CAM Lösung wird noch gesucht.
    Die Interfaceplatine werde ich wahrscheinlich später noch so bauen, wie ich sie haben möchte.
    Geändert von MisterMou (10.01.2013 um 20:51 Uhr)
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Danke für die Linkliste.
    Die Interfaceplatine werde ich wahrscheinlich später noch so bauen
    Daraus schließe ich mal, dass du die parallele Schnitstelle nutzen willst?
    Und Win Xp , da Mach 3 ja glaube ich nur unter dem läuft, oder ?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433
    Ganz genau.

    edit:
    Ich habe den falschen Shop angegeben...
    http://www.maschinen-werkzeuge.com/
    Die nehmen sich aber nichts, ich wollte bloß zusätzlich Schmutzabstreifer haben.
    Geändert von MisterMou (10.01.2013 um 23:27 Uhr)
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    26
    Beiträge
    433
    Und weiter geht´s mit dem Entwurf für den Umbau:
    X-Achse


    Y-Achse


    Z-Achse


    Die Grundplatte der Z-Achse muss komplett neu gebaut werden aus 20mm Stahl. Die anderen beiden Teile von der X und Y-Achse müssen nur etwas umgebaut werden. Sie bekommen einen 2. Lagersitz, damit die Lager verspannt werden können.
    Zur Zeit sind dort zweireihige Schrägrollenlager verbaut, sie sind fast spielfrei in axialer Richtung, um genau zu sein 0,01mm, wenn man mit der Hand gegen drückt. Ich möchte aber kein Hundertstel verschenken, deswegen das 2. Lager zum Verspannen. Dafür verwende ich Axialrillenkugellager, genau wie in der Z-Achse. Dort sind es aber zwei Lager, die die komplette Lagerung übernehmen.

    Warum Axialrillenkugellager? Die Kräfte wirken fast komplett in axialer Richtung beim Verfahren der Achse. Der seitliche Anteil ist so klein, dass er problemlos von Axiallagern getragen wird.
    Geändert von MisterMou (12.01.2013 um 16:03 Uhr)
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Conrad RP5 Umbau Plexi-Platten GS CNC gefräßt !!!
    Von meistervolker im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 23:18
  2. Umbau Proxxon MF70 auf CNC (günstig....)
    Von vklaffehn im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 08:08
  3. RC-Auto - Umbau
    Von FinnO im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 12:30
  4. Umbau einer Konventionellen Schleifmaschiene auf CNC
    Von Super-digger im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 20:29
  5. A4-Scanner - Umbau
    Von neuland im Forum Mechanik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 21:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •